www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Antennenberechnungs Software


Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand ein geignetes Programm ,das aus einer vorgegebenen Frequenz
geignete Bauformen(abmaße) für Richtantennen berechnet?

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Goggle mal nach Yagi und Berechnung ...
Ein Programm direkt ist aber nicht nötig, da sich die Maße
nach der Frequenz richten. Hilfreich wäre auch, auf welchem
Band Du senden möchtest.

mfg
Oliver

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wirst Du wohl so kaum finden.  Das wäre sowas wie ein Programm zur
Berechnung des Steines der Weisen. ;-)

NEC ist der Standard für eine Antennensimulation.  Gruseliger
FORTRAN-Code.  Für Windows gibt's 'ne Shareware (glaub' ich), die
da
ein bissel Frontend drumrum gebastelt hat und sich EZNEC nennt.

Aber konstruieren mußt Du Deine Antennen schon selbst...

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt eine Antennenbiebel, auch in der Bibliothek deines vertrauens.
Dann kommt es ja noch darauf an, was es für ne Antenne werden soll,
Yagi, lambda 1/4, Langdraht, HB9CV.....

http://www.antennenbuch.de/

Mike

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.