www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Eure PERSÖNLICHEN Erfahrungen mit der Schweinegrippe


Autor: Arno Nymrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre doch mal interessant das mediale (zerr?) Bild der Pandemie mit 
euren persönlichen Erfahrungen in Einklang zu bringen oder?

Also darum jetzt mal ehrlich sein und Butter bei die Fische:

1. Wer von euch kennt im persönlichen Umfeld bereits an der aktuellen 
Schweinegrippe erkrankte? Anzahl? Verlauf?

2. Wer von euch hat sich jetzt doch mal besser gegen H1N1 impfen lassen? 
Dann bitte auch mal kurz die Verträglichkeit schildern.

bin mal gespannt, ob mehr als die üblichzen flotte Sprüche rumkommen

: Verschoben durch Admin
Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Habe mich am Dienstag gegen H1N1 impfen lassen. Verträglichkeit wie 
normale Grippeimpfung. Im Detail: am nächsten Tag Gefühl im Oberarm als 
wenn man einen kleinen Knuff auf den Muskel bekommen hatte. Mittwoch 
Vormittag ein wenig träge Glieder wie bei einer Grippe bzw. Erkältung, 
aber nur als schwache Empfindung. Zum Mittag war alles vorbei und seit 
dem nix mehr.

Also eigentlich nichts erwähnenswertes, wie jede andere Grippeimpfung. 
Und alles in allem deutlich weniger Unannehmlichkeiten als eine Grippe 
(egal welcher Art) über ein paar Tage.

Grüße,
Muetze1

Autor: Michael S. (fandjango)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Impfung vorgestern.
In der Nacht bissi geschwitzt, etwas Halsweh (wenig). Morgens danach 
dann sehr Müde, das hat mich überrascht, aber bis Mittags dann verging 
das sehr schnell.
Die Impfstelle am Arm heute noch fühlbar, aber völlig unwichtig.
Grüße,
Mike

Autor: Henk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich kann bisher nur sagen, dass ich noch keinen einzigen kenne, der 
Sie hat oder jemanden kennt, der Sie hat. Werde mich aber bald impfen 
lassen.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.