www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Was für ein Bauteil ist das?


Autor: Tellerrand (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Diese Bauteile sind von einem Blitzschutz. Weiss jemand was das genau 
ist? Und weiss jemand von wo mann die Bestellen kann.

Danke schon mal für die Hilfe

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind gasgefüllte Überspannungsableiter.
Hersteller z.B. Epcos.
Außen am Rand sollte auf dem Metall eine Bezeichnung oder zumindest ein 
Spannungswert stehen.

Autor: Tellerrand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Jetzt muss ich nur noch die Werte 
heraus finden.

Einen schönen Tag wünsch ich dir

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schon beschrieben, sind das Gasableiter.
Der englische Begriff dafür ist "surge arrester".
Damit findet man in GOOGLE gleich als 1. Treffer den Link zum Epcos 
Datenbuch.
Bei Digikey mit derselben Suche hat man die Typauswahl.
Gängige Typen sind für 90 Volt, 350V, 800V.

Achtung: Für Netzspannung keinesfalls die "230 V" Ausführung nehmen, 
sondern mind. 350V. Selbst das kann schon knapp werden bei oberer 
Toleranzgrenze der Netzspannung von +10%.  230 * 110% * sqr(2) = 358 V.

Im Telecom-Bereich sind die 230V Ausführungen wohl richtig (amtsseitig).
90V Ausführungen bestenfalls intern nach der Telefonanlage, die z.B. nur 
24V Leerlaufspannung hat.
Das Bild des Threadstarts zeigt vermutlich solche 90V Ausführungen 
(Glaskörper, durchsichtig).

I.d.R. werden Gasableiter aufgrund ihrer zeitverzögerten Zündung mit 
Varistoren und/oder Suppressordioden kombiniert.
So ist das oftmals in Überspannungsschutz-Adaptern eingebaut.
Manchmal noch kombiniert mit Sicherung / Thermoschutz und ggf. 
"grün"/"rot" Funktionsanzeige bzw. Defektanzeige.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.