www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Externes Signal Zählen und Auswerten.Hilfe[/avrasm]


Autor: Sascha Hoppe (digitalpunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche eine Hilfestellung da ich Anfänger bin.

Ich möchte ein positive exterme Flanke zählen bzw vergleichen und 
weiterverarbeiten per Atmega16,
Ich weiss das ich es mit Timer0 machen kann.

Ich muss was Zählen bzw vergleichen gegen einen bestimmten Wert.
Dann will ich dieses 1-Signal nutzten um es weiter zu verarbeiten.

Danke für Hilfe.

Autor: Terraner  . (terraner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hört sich stark nach Hausaufgabe an...

Autor: Aquarianer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal mit externem Interrupt

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Versuchs mal mit externem Interrupt

Versuch's lieber mit dem Datenblatt. Wenn du schon den Timer0 
ansprichst, findest du dessen Beschreibung auch im Datenblatt.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sascha Hoppe schrieb:
> Ich muss was Zählen bzw vergleichen gegen einen bestimmten Wert.

Schön.
Was willst Du denn vergleichen?
Spannung, Pulsdauer, Daten, Frequenz, ...

Ein Signal kann vieles sein.
Du mußt also schon beschreiben, was das für ein Signal ist.
Und wenn Du Dir unsicher bist, schreib einfach, woher das Signal kommt, 
worin dessen Information besteht und was Du damit anfangen willst.

Z.B. das Signal kommt von einem Temperatursensor (SMT160), die 
Information steckt im Tastverhältnis und Du willst einen Thermostat 
bauen.


Peter

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was willst Du denn vergleichen?

Du hast Äpfel und Birnen vergessen ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.