www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 2 Sinussignale vergleichen und "stärkeres" an Ausgang schalten


Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich möchte die Amplitude von zwei Sinussignalen unterschiedlicher 
Frequenz miteinander vergleichen und das "stärkere" von beiden an den 
Ausgang weiterschalten.

Konkret werden beide Sinussignale vorher mittels Bandpässen aus dem 
Datensignal gefiltert. Das stärkere der beiden soll als Taktquelle an 
den Ausgang geschaltet werden.

Folgender Lösungsansatz wäre mir eingefallen:

* Hüllkurvengleichrichtung beider Signale

* Vergleich beider Spannungen mittels Komparator

* Analoge Schalter schalten, je nach Komparatorausgang, eines der 
Signale vor den Hüllkurvengleichrichtern auf den Ausgang (ein analoger 
Schalter müsste invertiert sein...)

Nun meine Frage, ob das ganze nicht auch weniger aufwendig zu 
realisieren ist?

Danke!

Autor: Valentin Buck (nitnelav) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn das Soundsignale sind, dann baust du dir zuerst einen Mischer, 
der die negative Phase ins Positive wandelt. Dann geht's ganz einfach 
mit dem Komparator. Vielleicht nimmst du auch einfach einen diskreten 
Komparator und schließt da gleich zwei komplementäre Transistoren an?
Valentin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.