www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Benutzeroberfläche für Touchscreen, uCLinux


Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß jemand mit welchem Programm man am besten eine Benutzeroberfläche
für einen Touchscreen schreibt bzw. programmiert?
Betriebssystem ist uCLinux.
Läuft auf einem DSP.
Bitte um eure Hilfe.

lg jakob

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke im Vorraus =)
lg

Autor: Nette Mann (nette-mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würde mal sagen EDITOR aber nicht der von windows ;)

gpedit z.B.

Autor: Olaf Dreyer (Firma: O.D.I.S.) (dreyero)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vorrausgesetzt Du hast genug Resourcen auf der Hardware, würde ich 
embedded Qt einsetzen. Gibt es kostenlos von Nokia.

http://qt.nokia.com/

Gruß

Olaf

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja was meinst du genau mit ressourcen?Cache hab ich 4MB und RAM 32MB 
also nicht wirklich viel.
brauch ich einen Framebuffer?
lg

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok so wie ich gerade gesehen habe brauche ich einen Framebuffer, aber 
reicht der Cache und der RAM?
weil soweit ich jetzt gesehen habe wär das eine geniale Software dafür.
lg

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weiß das jemand??
lg

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welches QT ist genau gratis?weil auf der Seite http://qt.nokia.com/
steht ja nur das es eine 30 tage testversion ist.
lg

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst auch eine reine textoberfläche bauen, mit ncurses z.B., oder 
SDL verwenden, das kann text + framebuffer + X11, je nachdem was du 
willst compilierst du das gute stück.

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist SDL gratis? ist nämlich für die Schule und möchte eigentlich nicht 
viel Geld investieren.
was sagt ihr zu Qt? wäre das auch gut geeignet?was wäre für diese 
Anwendung besser?
also Blackfin DSP 4MB Cache, 32MB RAM
PPI
daran ist ein Hitachi TFT Touchscreen (mit Framebuffer) angeschlossen.
auf dem Prozessor läuft uC Linux.
Ziel ist eine Multimedia Station.

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SDL: http://www.libsdl.org :

"Licensing the Simple DirectMedia Layer library
 SDL 1.2 and older are available under the  GNU LGPL license .
 SDL 1.3 and newer are available either under the  GNU LGPL license , or 
under an alternative  commercial license .
"

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aehm, "[...] daran ist ein Hitachi TFT Touchscreen (mit Framebuffer) 
angeschlossen. [...]" wenn du das so hinschreibst klingt das nicht nach 
einem framebufferdevice, oder irre ich mich da?

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was willst du eigentlich machen? Wenn du einen Touch an Linux anbinden 
willst mußt du da einen Treiber verwenden. Wie hängt das Ding dran? 
GPIO?
Die Oberfäche bringt Linux mit. xwindows sollte ab 4MB funktionieren, 
mit 32MB kann man über Fenstermanager nachdenken.

Autor: jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also das Display hängt auf der PPI des Blackfins, doch Framebuffer ist 
vorhanden, war blöd geschrieben.
lg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.