www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Orcad Routingproblem


Autor: Tilo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich erstelle gerade eine Platine mit Orcad 9.2 und hänge gerade an einem 
Problem. Die Bauteile sind alle so platziert wie ich es haben will. 
Leider klappt das Routing nicht so. Das Problem ist, dass durch das 
"Ratsnest" von Orcad die Endpunkte vorgegeben werden, obwohl andere 
Endpunkte günstiger liegen. Wenn ich den falschen Endpunkt ignoriere und 
eine andere Leitung des selben Netz verwenden will, bleibt auch nach dem 
Routing das Ratsnest erhalten. Es sieht also so aus, als ob das Bauteil 
nicht verbunden ist.

Ich habe mich ewig durch Hilfen und Internet gewühlt und keine Lösung 
gefunden. Wie kann ich die Leitungen so legen lassen wie ich es will?

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grid feiner machen. Bei vielen CAD-Programmen werden die Grid-Punkte
zum fangen benutzt. Das könnte auch hier der Fall sein. Garantieren
kann ich es aber nicht.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
'm' drücken kennst du ja? Beendest du eine Leiterbahn auch mit 'f'? 
Ansonsten musst du im Nets Spreadsheet schauen dass bei deinen Netzen 
nicht "No dynamic reconnect" (oder so) aktiviert ist.

Autor: Tilo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Tips.
'M' hat in Kombination mit dem "dynamic reconnect" funktioniert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.