www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HX8347 Display Treiber


Autor: Thomas Oyrer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe leider noch nie einen Display Treiber initialisiert und werde 
aus dem Datenblatt auch nicht schlau, welches Register nun nach dem 
Start wie initialisiert werden muss.

Eventuell kann mir hierzu jemand einen Tipp geben.

Wäre echt sehr dankbar!

Lg Thomas

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die passenden Einstellungen hängen vom Display ab in dem der verbaut 
ist. Üblicherweise geben die Displayhersteller daher eine entsprechende 
Initialisierung an.

Autor: Thomas Oyrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Echt? Dachte immer, dass das nur vom Treiber abhängt. Dann wende ich 
mich nochmals an die Firma.

Danke mal für den Tipp!

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den TFTs ist das etwas komplizierter als bei einfachen SW 
Grafikdisplays, immerhin hat man es hier mit vielen analogen Spannungen 
zu tun. Welche Spannung am TFT welche Graustufe ergibt hängt vor allem 
von dem Flüssigkristall ab, der eingefüllt wurde. Und die kennt nur der 
Hersteller des LCDs.
Meist befinden sich die TFT Controller zunächst im StandBy mode. Man 
muss also die ganzen Spannungswandler sowie den Controller einschalten. 
Dann sollte sich immerhin schon etwas auf dem Display tun. Die 
restlichen Einstellungen sind dann das Finetuning.

Autor: Thomas Oyrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok das klingt einleuchtend; hab leider vorher auch nur die 
standardmässigen 2x16 LCD Display initialisiert.

Hab mal dem Hersteller ne Mail geschrieben.

Autor: Thomas Oyrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab schon ne Antwort inkl. Code vom Herstellt. Muss ich dann mal 
probiern obs geht :)

Danke für deine Hilfe Benedikt!

Autor: Thomas Oyrer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmals,

habe gestern mal die Initialisierung vom Hersteller verwendet, aber das 
Display zeigt leider trotzdem nichts an. Habe vorher ein anderes Display 
mit exakt der selben Pinbelegung auf meiner Platine gehabt und dieses 
funktionierte ohne Probleme(hier war die Initialisierung usw alles schon 
vorhanden).
Wo könnte ich denn zum Fehlersuchen anfangen? Betreibe das Display im 8 
bit Modus.

Wäre sehr dankbar für einen Tipp!

Danke schon mal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.