www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf IT-Gipfel - Deutschland hinkt hinterher


Autor: Gregor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Armes Deutschland:

1) Eine Mio Deutsche können nicht richtig (im Internet) lesen!

Grund: kein DSL verfügbar!

Der Ausfall wird auf 150 Mio Euro Schaden für die Volkswirtschaft 
gezählt.


2) Deutscher IT-Umsatz ist den letzten 5 Jahren "nur" um 117% gewachsen. 
Im Rest der WElt waren es über 250%.


3) Die Zahl der deutschen Firmenpleiten im IT-BEreich ist dreimal so 
hoch, wie in den USA. Die Zahl der Neugründungen 3x geringer!


4) In Deutschland steigt die Zahl der IT-Arbeitsplätze jährlich nur um 
2%. In Japen, China und USA bis zu 10%.

Autor: der mechatroniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 2) Deutscher IT-Umsatz ist den letzten 5 Jahren "nur" um 117% gewachsen.
> Im Rest der WElt waren es über 250%.

Zum "Rest der Welt" gehören aber auch immer die Schwellenländer, in 
denen sich bis vor ein paar Jahren noch niemand IT-Zeug leisten konnte. 
Von nichts auf irgendwas, egal wie wenig, ist immer eine Steigerung um 
tausende Prozent.

Allgemein sind Statistiken, die von irgendwelchen Branchenverbänden 
kommen, mit Vorsicht zu genießen.

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso muss Deutschland eigentlich immer Weltspitze sein?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Second place is first loser!

Autor: stinke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@User

Naja, mangels natürlich vorkommender Resourcen ist
Forschung und Entwicklung enorm wichtig für uns.
Und dazu gehören eben IT und somit auch das Internet.

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Landwirtschaft zählt wohl nicht zu den Ressourcen.
Die Einwohner werden weniger, aber man braucht trotzdem immer mehr 
Ressourcen? Wie wärs mal mit Recycling? Abgeschlossener Kreislauf?

Autor: Till (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der IT-Gipfel dient nur der Feststellung: wir haben einen gravierenden 
Mangel an IT-Fachkräften. Wir benötigen dringend Zuwanderung aus dem 
Ausland.
Die Absolventen, die hier in Deutschland um Stellen kämpfen werden 
wohlweislich ignoriert.

Es werden nur die nicht berechtigten Interessen der Unternehmer 
vertreten.
Wir bleiben dabei auf der Strecke.

Autor: Defiance (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hat der Till Recht. Unser schönes perverses System ist stellenweise 
wirklich schwer zu übertreffen.

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gregor schrieb:
> Armes Deutschland:
>
> 1) Eine Mio Deutsche können nicht richtig (im Internet) lesen!

Och, kein Problem. Einfach alles ausdrucken ;-)))))

Autor: Onki Kaputt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dass Breitbandanschlüsse gefördert werden, ist gut und richtig. Jeder 
weiß, dass viele Computerspezialisten übergewichtig sind und daher nur 
mit einem Breitbandanschluss den Weg an die Universitäten finden.

Das war jetzt ein wenig Sarkasmus. Es ist zwar sinnvoll, 
Breitbandanschlüsse zu fördern, aber nicht mehr Informatikstudenten 
bekommen wir dadurch nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.