www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel Xmega Timer


Autor: Frank M. (duesentrieb72)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin gerade dabei mich in den Xmega128A1 einzuarbeiten.
Bin dazu verdonnert mit Bascom zu arbeiten und habe auch die neueste 
Version 1.11.96.
Ich bin mir bewusst, dass der Xmega noch nicht komplett implementiert 
ist...

Versuche folgende Zeilen ans Rennen zu bekommen:

  Config Timer2 = Timer , Prescale = 1024                   ' 4096000/1024=4000Hz=250us
  Timer2 = 236                                              ' alle 5ms
  On Timer2 Timerirq
  Enable Timer2

Timerirq:
  Timer2 = 236
  Incr Zeittakt                                           ' entspricht der Erhöhung um 5ms
Return


leider vergeblich :(

Die Xmega ist da doch um einiges komplizierter.
Mann muss dem Interrupt ja jetzt auch eine Priorität geben.

Hat jemand eine kleine "Starthilfe" für mich?
In C geht natürlich auch ;)

Kämpfe mich durchs Datenblatt, aber wenn Mann Bascom länger benutzen 
muss, wird Mann etwas verwöhnt, was das angeht, weil einem dabei so 
vieles abgenommen wird...


Danke und Gruß,
Duesentrieb72

Autor: Xmega Rookie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kenn mich nmit Bascom nicht aus, aber nicht nur die Interrupt Prio muss 
aktiviert werden sondern auch noch die allgemeine Interruptfreigabe
schau dir mal den PMIC an!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.