www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Board


Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe jetzt das AVR-Ctrl Board auf der Seite:
"www.mikrocontroller.com" fast aufgebaut. Ich bin ein ziemlicher
Neuling auf dieser Ebene. Ich möchte gerne ein paar Fragen stellen:
1. Ist es egal, wie ich die Widerstandskette löte? Oder muß man da auf
irgendetwas achten? Wäre ja komisch.
2. Was kann ich mit dem Lichtsensor machen? Wo schließe ich das an?
3. Was ich noch nicht verstehe ist, wozu ich Parallel SUB-25 Stecker
brauche, wenn ich ein serielles Port habe? Oder wozu bracuhe ich das
serielle Port?
4. Was ist mit den ISP Kabeln? Wozu brauche ich das? Ich dachte, daß
man die Programmierung über das serielle Port macht?
5. Muß ich das serielle Kabel aufmachen und paar Bauteile anlöten?

Ich bräuchte diesbezüglich genauere Angaben. Auf manchen Bildern der
Projekte ist das ISP Kabel dran, auf manchen nicht, serielles Kabel
garnicht....
Da ich ein Anfänger bin, entschuldige ich mich für meine dummen fragen.


Danke für die Antworten.

MFG

Onur

Autor: harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
dumme fragen gibt es nicht, solange es eine antwort gibt.

1. die widerstandsketten haben einen kleinen punkt auf einer seite,
hier laufen alle widerstände zusammen, das ist pin-1.
2. falls du mit dem lichtsensor den infrarotsensor meinst, einlöten wie
angegeben, der ist geeignet infrarotsignale z.b. einer fernbedienung zu
empfangen, die du in deiner software auswerten kannst.
3.+ 4. den parallelstecker sowie die isp-kabel benötigst du zum
programmieren, das passiert via parallelport. der serialport dient
dazu, daten mit dem pc auszutauschen (z.b. terminalprogramm).
5. das serielle kabel bleibt wie es ist.

ich weiss jetzt grade nicht, ob du die beschreibung für den
isp-programmer auch hast, wenn nicht, links gibts dazu massenweise hier
im forum.

zu guter letzt: jeder von uns war mal anfänger und jeder war auch
heilfroh, wenn er irgendwo info herbekommen hat, wenn's mal nicht
weiterging. es gibt einige überflieger, die kommen mit 'nem iq von
3million auf die welt und korrigieren alles und jeden, der nicht bis
ins 1000stel nachgerechnet hat, an denen darf man sich nicht stören.
das richtige leben funzt halt so wie bei den meisten von uns, am anfang
ist man halt immer anfänger, man sollte sich niemals dafür entschuldigen
müssen.

gruss und frohes ausprobieren, harry

Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Danke für die Antworten. Jetzt mache ich mich wieder ans Zeug.

Gruß

Onur

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.