www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik DC zu AC mit IGBT


Autor: hardi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich muss an der FH in einem Vortrag ein Prinzip vorstellen, wie man aus 
DC Strom mit Hilfe von IGBT Modulen 3 Phasen Wechselstrom macht. Und an 
einem Beispiel erklären, welche Werte nach der Schaltung entstehen, wenn 
DC Spannung von 600V und DC Strom von 50A vorhanden sind. Ich habe schon 
viel im Internet gesucht, aber leider immer noch erfolglos. Nicht einmal 
eine Schaltung oder Erklärungen habe ich gefunden.

Kann mir da jemand helfen?

Viele Grüße

: Verschoben durch Admin
Autor: GastGast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Nicht einmal eine Schaltung oder Erklärungen habe ich gefunden.

Für jede Phase eine Brücke aufbauen und per PWM ansteuern 
(Sinus-Tabelle).
Danach noch über ein Filter jagen.

Klingt sehr einfach, aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail.

Zu dem Thema findet man aber eigentlich genug über Google und es ist 
sicherlich auch von der FH angedacht, dass Du ein wenig selbst 
recherchieren musst.  ;-)

Autor: Benni Nori (benninori)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such mal nach HGÜ - Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieses Prinzip habe ich schon vor meiner Ausbildung gekannt.
Du bist an der FH? Armes Deutschland.
Der Begriff "Buch" und "Eigeninitiative" wird leider immer mehr von "sag 
mal wie das geht" verdrängt...

google mal nach Wechselrichter, oder Frequenzumrichter

Autor: hardi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ich
Und jetzt bist du Professor! Erscheinst nie zu den Vorlesungen, hast 
keine Lust mehr den Studenten was beizubringen, bekommst genug Geld um 4 
mal im Jahr Urlaub zu machen und beschwerst dich dann über die 
Studenten.
Dazu kann ich auch nur sagen armes Deutschland, gerad Ihr ("wir sind 
doch so toll und vor 30 Jahren war doch alles besser") seid ja dran 
Schuld.
Wenn du im Leben nichts erreicht hast, mach den anderen es auch nicht 
schwer.

Gruß und Danke

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hardi
Ich muss dich entäuschen. Vor 30 Jahren war ich noch nicht auf der Welt.
Und ich glaube nicht dass du beurteilen kannst was ich erreicht habe 
oder nicht.
Über Studenten beschwer ich mich nicht. Nur über Leute, die es nicht 
fertig bekommen die einfachsten Ding nach zu schlagen.

Autor: EinGast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was zum Kuckuck ist so schlimm daran, hier nachzufragen.

> Der Begriff "Buch" und "Eigeninitiative" wird leider immer
> mehr von "sag mal wie das geht" verdrängt...

Und was anderes als "Eigeninitiative" ist es, wenn man versucht an die 
Informationen heranzukommen, die einem fehlen.
Und dazu ist es legitim im Internet in einem Forum nachzufragen ob einem 
jemand einen Hinweis geben kann, wie ich weiter komme oder wie ich das 
Problem angehen kann.
Der OP schteibt ja, dass er bei seiner Suche nichts gefunden hat.
Ok - vielleicht hat er falsch gesucht. Na und.
Er hat was unternommen, ist an einem Punkt hängen geblieben und bitte um 
eine Anregung. Das ist, verdammt nochmal, nichts verwerfliches.

Er hat doch nicht geschrieben "erledigt mir meine Hausaufgabe".
Er hat nur geschrieben, dass er bei seinen Recherchen bisher keinen 
Erfolg hatte.  Was ist daran verwerflich ?

Dann kamen ein paar sinvolle Antworten ( Für jede Phase eine Brücke 
aufbauen...; Thema FU, HGU ... ) - damit kann der OP jetzt selbst weiter 
arbeiten.  Perfekt.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, ich hab wohl etwas überreagiert.
Es ist mir nur unbegreiflich, wie ein fh-Student absolut keinen blassen 
Schimmer hat wie man einen Wechselrichter baut. Und es kann mir niemand 
erzählen dass den Studierenden eine Hausaufgabe über IGBT gegeben wird 
bevor jemals die Begirffe Gleich- und Wechselrichter gefallen sind.
Der gehört meiner Meinung nach zu der Kategorie "Ihr linker und rechter 
Nachbar..."

Autor: PdF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: hardi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke Leute, das sieht doch gut aus!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.