www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bytes zu einem String zusammenfassen? BASCOM


Autor: Uwe Neubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi! Ich suche vergeblich nach einer Möglichkeit, meine diversen 
Variablen, welche als Bytes deklariert sind und im Programm einfach als 
Zähler arbeiten, in einen String aneinander zu hängen.Man kann aber 
keine Bytes in einen String umschreiben nach dem Prinzip:

Dim Zahl1 as byte
Dim Zusammenfassung as String * 5


Zusammenfassung = Zahl1

Das ergibt einen error :-)

Mit welchem Trick kann ich die Zählerstände als String zusammenfassen ?

Danke!   Ach so, es geht um Bascom :-)

Autor: MWS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum sollte man das wollen ?

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht das unter Bascom nicht so:

Dim Zahl1 as byte
Dim Zusammenfassung as String * 5

Zusammenfassung = Str(Zahl1)

Geht IMHO nur mit Ganzzahlen

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kenne das nur unter MikroBasic da heist der so:
bytetostr
Schau doch einfach in der Hilfe nach.
Wird wahrscheinlich so ähnlich heisen.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal hier hin:
http://www.rn-wissen.de/index.php/Bascom_Strings_u...

Das müßte es sein.

MfG Paul

Autor: Uwe Neubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

In der Hilfe zu Bascom steht nur eine Sache, sie nennt sich Chr. Damit 
ging es, aber nicht in der Form wie gewollt. Ist mehr für Displays 
geeignet.

Wozu ich das brauche?

Ich sammle im Programm diverse Zahlen von verschiedenen Stellen. Wie ein 
Codeschloss. Nun muss das Ganze zu einem String zusammengefasst werden 
und wird ausgewertet if string....= 12345 then
                 Lampe = 1
                 end if

usw. :-)

Autor: MWS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dim S As String * 20
Dim Z1 As Byte
Dim Z2 As Byte
Dim Z3 As Byte

S = Str(z1) + Str(z2) + Str(z3)

Bitteschön :D

Autor: Uwe Neubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank und schöne Weihnachten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.