www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ersatz für Doppel-Fet 2SK129A


Autor: Tobias W. (racer01014)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

über Weihnachten fiel mein Hifi Verstärker, Marke Pioneer, aus.
Also hab ich mich mittels Schaltplan, Oszi und Kältespray an die 
Fehlersuche gemacht.
Habe auch gleich einen Verdächtigen gefunden, nämlich den Dual-Fet 
2SK129A.

Der Verstärker ist Baujahr ~1985, somit gibt es kaum/keine Ersatzteile 
mehr für das gute Stück.

Hat jemand von euch eine Idee, wo ich diesen Dual-Fet als Ersatzteil 
bekomme bzw. einen passenden Ersatztypen?

Besten Dank für Hinweise

mfg
Tobias

PS:
Google erbrachte bisher 2 Treffer, beides Firmen die sich auf das 
Aufkaufen von Altbeständen spezialisiert haben. Eine davon erwartet 
einen Mindestbestellwert von 25€ also für mich leider keine Option.
Die andere Firma mit Ladengeschäft in München hat eine Anfrage mehr im 
Postfach :-)

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2SK389 sollte funktionieren.
Ob der zu bekommen ist, mußt Du allerdings selber rausfinden.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.elektronik-werkstatt.de/

Im Shop für 20,99 €.

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann besteht ja kein großer preislicher Unterschied (21.95 €) gegenüber 
Lauermann.at !
@ mhh , wie kommst du auf diesen Preis 20,99€ (Netto) ?
Habe gerade nachgesehen und konnte 24,94 €  (Brutto) ermitteln , macht 
nach Adam Ries 20,96 € Netto.
Na dann ist dem Tobias W. auch nicht mehr/besser geholfen.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Preis war dort so angegeben (für den 2SK389).

Gerade gesehen, die haben beide.
Nimmt sich also nicht viel in der Größenordnung.

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, FETs sind nicht so ohne weiteres austauschbar. Die 
Herstellungstoleranzen bei der Steilhait und anderen wichtigen 
Parametern schwanken schon bei identischen Typen ganz extrem.

Kai Klaas

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Linear Integrated Systems baut die 2SK389 als LSK389 und es gibt einen 
deutschen Distri mit Bestand: http://www.ib-fluck.de/

Arno

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mich wuerde ja mal interessieren wieso so ein Bauteil nach
20Jahren problemlosen Betriebs in der Schaltung kaputt geht.

Olaf

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mich wuerde ja mal interessieren wieso so ein Bauteil nach
>20Jahren problemlosen Betriebs in der Schaltung kaputt geht.

Korrosion der Anschlüsse im Chip, ESD, ...

Kai Klaas

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil Bauelemente nicht für Lebensdauer hergestellt werden. Allgemein war 
damals eine Produktnutzungsdauer für Heimelektronik von 5 Jahren 
angesetzt.

Dein Umsatzwidriges Nutzverhalten ist daran schuld. :)

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Korrosion der Anschlüsse im Chip, ESD, ...

An ESD glaub ich eher weniger. Schliesslich ist das Teil in einer 
Schaltung eingebaut die gut genug designt war um viele Jahre zu 
funktionieren.

Ich wuerde auch eher denken das irgendwas im Transistor gealtert ist. Da 
stellt sich natuerlich die Frage ob er noch so ein Teil im anderen Kanal 
hat. :-)

Bei dem Preis wuerde ich vielleicht erwaegen einfach 10-20 normale Fets 
zu kaufen, ein Paar auszumessen und die dann zusammenzukleben....

Olaf

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>An ESD glaub ich eher weniger. Schliesslich ist das Teil in einer
>Schaltung eingebaut die gut genug designt war um viele Jahre zu
>funktionieren.

In den 80igern hat man so gut wie garnicht an ESD gedacht. Du würdest 
dich wundern, wo überall ESD entlang fließt in solchen Schaltungen. Auch 
Burst und Surge nehmen teilweise magische Wege...

Kai Klaas

Autor: Tobias W. (racer01014)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe nun doch noch 2 dieser 2SK129A Dual-Fets organisiert bekommen.
Beide für den Preis von 20€ inkl. Versand.
Im Vergleich mit den anderen Anbietern ein wirklich guter Preis.

Für Interessierte, hier habe ich diese bestellt:

https://www.sh-halbleiter.de/index.php


Zum Abschluss möchte ich noch allen ein herzliches Danke aussprechen und 
einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.