www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Bezugsquelle für SMA-Leiterplattenbuchse gesucht


Autor: Andy H. (vinculum) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche einen größeren Posten (100 Stk) an SMA-Leiterplattenbuchsen. 
Diese können entweder gesteckt (4 Stecklöcher+Mittenkontakt, sind dann 
90° gekröpft) oder an den Rand gelötet werden (4 Lötbügel + Kontakt, 1,6 
mm).

Es soll kein Reverse-SMA sein.

Brauche eine verläßliche und günstige Quelle.
Nur Preise deutlich unter 3€ + Steuer sind interessant, darüber kriege 
ich die auch bei den üblichen Verdächtigen.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine sämtlichen SMA Sachen hole ich bei www.afu.kilu.de
Die Preise sind bei der Qualität unschlagbar. Alles Suhner,
Telegärtner ...

Autor: Andy H. (vinculum) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entspricht aber nicht ganz meiner Vorstellung einer verläßlichen 
Quelle...

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na dann bleibt wohl nichts weiter als Bürklin, Farnell, Mercateo ..
Qualität hat seinen Preis und der wird immer höher.
1,45 und Neu, da kann man ja nicht meckern.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
compotek in münchen.
kann ich aus persönlicher erfahrung wärmstens empfehlen

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Brauche eine verläßliche und günstige Quelle"

Also brauchst Du jetzt einen Posten (Hoefler fragen!) oder immer wieder 
dieselben?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.