www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Lichtsteuerung für Zimmer


Autor: Lichtsteuerer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mir mal überlegt in meinem Zimmer das Licht per UC zur steuern. 
Wir haben Lichtschalter, die das Licht per Relais anschalten. Ich hatte 
mir das jetzt so überlegt. Es gibt 3 Modi. Licht aus, Licht an, 
automatisch steuern. Die Kontakte des Lichtschalters würde ich durch 
einen FET steuern. Der jetzige Lichtschalter wird an einen Pin vom UC 
angeschlossen. Des weiteren würde ich noch einen Infrarot Empfänger und 
einen Lichtsensor einbauen.
Im Automatischen Modus wird das licht gesteuert durch den Lichtsensor 
und einen Zeitplan, wo z.B. die Weckzeiten drinnen sind. So das z.B. das 
wenn frh der Wecker klingelt auch gleich das Licht angeht, und in den 
Zeiten wo ich definitiv nicht zu Hause bin auch das Licht aus ist. Beim 
Licht ausschalten kann es ja z.B. auf der Fernbedienung 2 verschiedene 
"Aus Befehle" geben. Z.b. ab einer Gewissen Zeit Abends geht wenn ich 
auf Aus drücke das Licht aus, bleibt jedoch im Automatikmodus, so das es 
früh angeht. Und dann hat noch ein totales Aus, also das auch die 
Automatik das Licht nicht anschalten kann. Genau so für den An Knopf. 
Also, dass es Permanent an ist.
Hat noch jemand konstruktive Vorschläge, was man noch so für Funktionen 
einbauen könnte? Eine Idee hätte ich noch, dass das System erkennt, ob 
ich im Zimmer bin. Da weis ich allerdings nicht wie man das am besten 
realisieren kann.


Viele Grüße

Autor: Robert L. (lrlr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> was man noch so für Funktionen
>einbauen könnte?

naja, was willst mit 2 lichter großartig machen ?-)

anwesenheitssimulation vielleicht noch


>Eine Idee hätte ich noch, dass das System erkennt, ob
>ich im Zimmer bin. Da weis ich allerdings nicht wie man das am besten
>realisieren kann.

mit einem Decken-Präsenzmelder..

z.b. http://www.gira.de/produkte/praesenzmelder-komfort.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.