www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik was ist dieser Parameter bei SCR's


Autor: Juergen G. (jup)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auszug aus dem Datenblatt eines S6055R

Current - On State (It (AV)) (Max)  35A
Current - On State (It (RMS) (Max)  55A


Mir ist nicht ganz klar fuer was es bezueglich des Laststromes diese 
zwei Parameter :

(It (AV)) und (It (RMS) gibt.

Kann mir mal bitte jemand erklaeren was speziell der erste Parameter 
bedeutet und was der Unterschied der beiden Parameter ist.


Ich bin auf der Suche nach SCR's mit denen ich 45A 220V schalten kann 
(2SCR Back2Back).

Gruss
Ju

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Juergen G. (jup)

>Current - On State (It (AV)) (Max)  35A

Mittelwert des Stroms

>Current - On State (It (RMS) (Max)  55A

Effektivwert des Stroms.

Beide unterscheiden sich vor allem bei kleinen Phasenanschnittwinkeln.

>Ich bin auf der Suche nach SCR's mit denen ich 45A 220V schalten kann
>(2SCR Back2Back).

Du weisst hoffentlich, dass man einen Triac sooo einfach nicht nachbauen 
kann?

MFG
Falk

Autor: Juergen G. (jup)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Falk,

>Du weisst hoffentlich, dass man einen Triac sooo einfach nicht nachbauen
kann?

Das ist mir schon klar.
Problem ist, das ich hier 220V zwischen den Phasen habe und bei den 
meisten Installationen weder PE noch N existiert.

Da bin ich bei Tests mit Triacs schon gegen die Wand gelaufen. Mit 2 
SCR's funktionierts einwandfrei.

Angeschlossen werden Heizwiderstaende mit 4400W.
Ich schneide die Phasen nicht an, ich schalte im Nulldurchgang und lasse 
die Wellen paketweise durch.

Ju

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Juergen G. (jup)

>Problem ist, das ich hier 220V zwischen den Phasen habe und bei den
>meisten Installationen weder PE noch N existiert.

Bis du in Amiland? Das Land der begrenzten Stromnetzqualität? ;-)

>Ich schneide die Phasen nicht an, ich schalte im Nulldurchgang und lasse
>die Wellen paketweise durch.

Na dann kannst du einfach zwichen RMS und AV umrechnen.

RMS = AV *1,11

Formfaktor vom Sinus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Crestfaktor

MFG
Falk

Autor: Juergen G. (jup)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Falk

>Bis du in Amiland? Das Land der begrenzten Stromnetzqualität? ;-)

Schlimmer noch ... da wo es keine "Stromnetzqualität" gibt und keiner 
weiss was ein Standard ist.


Danke fuer dei Formel und den Link, das Hilft mir weiter.

Ju

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Problem ist, das ich hier 220V zwischen den Phasen habe und bei den
>meisten Installationen weder PE noch N existiert.

meinst Du wirklich zw. den Phasen? Da sind aber 400V.

@ Falk Brunner (falk)

>@  Juergen G. (jup)

>Bis du in Amiland? Das Land der begrenzten Stromnetzqualität? ;-)

Zwischen den Phasen ist auch bei uns bei mittleren Leistungen üblich. 
Ich habe hier z.B. einen Durchlauferhitzer, der zw. den Phasen hängt 
(sowas wie der Clage MH7)

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Jens G. (jensig)

>meinst Du wirklich zw. den Phasen? Da sind aber 400V.

In Amiland gibt es so lustige Sachen mit zwei Phasen, die 180 Grad 
verschoben sind. Macht dann 2x110V.

MFG
Falk

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achso - die haben eben schon Gegentakt erfunden - gut zur 
Störunterdrückung ;-)

Autor: Juergen G. (jup)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Falk

ich sehe Du bist im Bilde.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.