www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Seltsam, csd


Autor: Winfired (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab von csd was bekommen dass ich nicht bestellt hab!
Ist euch das auch schon mal passiert?

Autor: Sören M. (request)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit'ner von dir getätigten Bestellung zusammen oder einfach so?

Autor: Winfired (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einfach so!!!

Autor: G.a.s.tj (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein. Kann bei Bestellungen, die telefonisch aufgegeben werden aber 
durchaus mal passieren. Schreib denen am Besten eine kurze Mail, sonst 
wartet jemand anders auf sein Kram.

Autor: David P. (chavotronic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich zB warte seit letzter Woche auf eine CSD Bestellung :-)
War zufällig ein BTM-222 Modul dabei?

Autor: Winfired (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
muss ich mal fragen, dass paket kam nicht zu meinem studienort.

Autor: Winfired (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ist dabei!! wir sollten mal per email in Kontakt treten..

Autor: David P. (chavotronic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaaar. Trollalarm ;)

Autor: Winfired (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zufällig ein paar kerkos bestellt?

Autor: helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe am 29.12 bestellt und bezahlt, bis jetzt trotz email nichts von 
csd gehört...:(

Autor: Winfired (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@David P.
falls dir
LM1117DT-3,3V oder ATMEGA8-16PU
kannst du gerne noch einmal antworten.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh mann! ;)

Erinnert mich an die Späße damals in der Realschule.
Lehrer: "Wem gehört dieser teure Kugelschreiber"
Alle: "MIR!!"

Autor: Markus _neu (markush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Generell zu CSD: Ich werd bei denen auch nichts mehr bestellen. Vor 
Weihnachten bestellt, Teil-Lieferung erhalten, davon wieder falsche 
Teile drin. Nachbesserung bzw. Nachlieferung dann nach den 
Weihnachtsfeiertagen versprochen. Hab bis heute nichts mehr davon 
gehört.

Find ich einfach ne Frechheit, vor allem dann nichts mehr von sich hören 
zu lassen!

Aber so was kann man ja in Zukunft umgehen...

Markus

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du soltest dich auf jeden Fall bei CSD melden, dass du eine falsche 
Lieferung bekommen hast. Zum einen weil ja dann wohl jemand anderes 
jetzt zuhause ganz bitterlich weint, weil er nix gekriegt hat und zum 
anderen, falls die Rechnug auf dich gebucht wurde kommt ja irgendwann 
nocheinmal eine Zahlung auf dich zu.

CSD hat wohl zur Zeit viel zu tun und ist etwas träge, was Emails und 
Telefon angeht. Ist aber, denke ich, nur temporär

Autor: Markus _neu (markush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ProElektron schrieb:
> Du soltest dich auf jeden Fall bei CSD melden, dass du eine falsche
> Lieferung bekommen hast. Zum einen weil ja dann wohl jemand anderes
> jetzt zuhause ganz bitterlich weint, weil er nix gekriegt hat und zum
> anderen, falls die Rechnug auf dich gebucht wurde kommt ja irgendwann
> nocheinmal eine Zahlung auf dich zu.
>
> CSD hat wohl zur Zeit viel zu tun und ist etwas träge, was Emails und
> Telefon angeht. Ist aber, denke ich, nur temporär

Das ist ja das Problem, reklamiert hab ich ja schon. Hab auch einmal 
Mail bekommen mit dem Versprechen Ersatz zu bekommen. Gekommen ist 
allerdings bis jetzt nichts.

Autor: Warnow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe vor kurzem statt 3,3 DC/DC SMD Wandler bekommen und mir einen 
teuren IC zerschossen - habe nach Reklamation die richtigen DC/DC's 
bekommen und den Wert für den anderen IC erstattet bekommen - hat zwar 2 
Wochen gedauert aber geklappt.
Daher meine Hochachtung vor solch einer kleinen und günstigen Firma!

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Beitrag war eher für Winfired gedacht. Aber wenn du reklamiert hast 
und es ist noch nix gekommen ist entweder noch nix raus oder die habens 
verschickt und das Paket ist unterwegs abhanden gekommen. Soll 
vorkommen. Soweit ich weiß haben die früher Ihre Nachlieferungen mit der 
Post verschickt als ganz normaler Maxi- oder Großbrief. Und sowas geht 
schon mal "verloren". Auch unter armen Postbeamten gibt es Elektronkier, 
die sich über jede Spende freuen ;-)

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manchmal ist CSD ein bisschen Träge um auf Emails zu antworten, ich habe 
aber noch nie keine Antwort bekommen, und immer höflich und 
Kundenorientiert...

Autor: ElektronPro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael B. (planlessmichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist Dir das einfach auch so ergangen, wie mir letztens :-)

Da kam plötzlich aus heiterem Himmel eine Lieferung, mit der ich so 
überhaupt nichts anfangen konnte. Und nach längerer Suche in meinen 
Unterlagen habe ich dann festgestellt, dass ich vor einem halben Jahr!! 
bei einem Artikel nur eine Teillieferung bekommen habe und den Posten 
aber einfach so als "vollständig" abgehakt hatte. Tja, und jetzt wurde 
die Bestellung von damals halt komplettiert :-) Hatte also alles seine 
Richtigkeit :-)

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Tat Merkwürdig wie gut ProElektron über CSD bescheid weiß.

Hier eine kleine Auflistung, aus jeweils verschiedenen Artikeln:
Unglaublich wie sehr er immer über die Preislisten und Zukunftspläne von 
CSD bescheid weiß ;)


-Den DS18X20 kriegst du bei CSD günstiger
-Und bei CSD sogar nur 3.95€.
-CSD hat die jetzt anscheinend auch im Programm.
-Schau mal bei CSD nach runddose
-Sehr günstig zur Zeit http://www.csd-electronics.de/de DS18B20 - 2,45€
-Den DS18X20 kriegst du bei CSD günstiger
-Frag bei CSD an. Wenns nicht im Programm ist können Sie's dir auf
Anfrage beschaffen. Fragen kost nix
-CSD führt den auch
-Schau mal bei CSD rein. Die haben SMD Sortimente mit 86 Werten zu je 
100
Stk
-Laut Auskunft CSD soll dieses Jahr noch der neue Shop kommen. Mit 
Konto,
Anmeldung, Speicherfunktion, SSL-Verschlüsselung und dem anderen
Standardgedöhns. Wir werden sehen....
-Wenn jemand hier im Forum bei CSD vor dem 16-10 bestellt hat und noch
nichts bekommen hat dann findet man den Grund dafür auf deren
Shop-Homepage.
Hab meine Bestellung schon gekriegt - puh, noch mal Schwein gehabt
-CSD - 70x40mm - 40 Euro Auf Anfrage können die dir sicher noch was 
anderes besorgen
-den SI gibts bei CSD
-Also CSD hat ihn Art.Nr. 13145. Wird ab 5 Stk schon günstiger.
-Ach ja...zu finden bei http://www.csd-electronics.de/de
-Schon mal bei CSD geguckt?
-macht CSD sogar immer noch, allerdings nur wenn man danach fragt.

Ich finds dennoch witzig wie der Typ versucht diskret zu bleiben. Kunden 
hier zu faken die dann "die Lieferung bekommen haben" find ich 
allerdings dreist.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
blah, andere shops machen es auch.

Ist auch egal, solange es geholfen wird. Wenn CSD (oder andere) bereit 
sind bauteile in geringen mengen für den endkunden zu besorgen und dabei 
kaum was verdinnen sollte es niemanden stören das die werbung etwas 
versteckt ist - es gibt viel zu viele "geiz is geil"-werber.

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus Wie süß..hast dir ja echt Mühe gegeben beim Beiträge 
rausschreiben

Ich klär das mal auf, sonst nimmt es wohl etwas überhand mit den 
Spekulationen.

Ich hab vor 3 Jahren noch in Dortmund gewohnt und bin im Inet auf CSD 
Aufmerksam geworden. Die ersten Bestellungen hab ich mir also noch 
schicken lassen. Damals kam das noch mit der Post. Dann mußte ich 
beruflich nach Hamm ziehen und seitdem hole ich meine Ware bei denen im 
Laden ab und hab auch immer noch genug Zeit mit dem Hernn Sharpe ein 
wenig zu plaudern. Seitdem bin ich, bis auf ein paar kleine 
Lieferzeitschwächen damals, sehr zufrieden und empfehle CSD auch gerne 
bei Gelegenheit immer weiter.  Von solchen Werbungsorgien, wie sie 
manche hier im Forum machen distanzier ich mich ausdrücklich. Wenn ich 
weiß, dass es den Artikel dort gibt empfehle ich ihn ansonsten nicht.Ich 
sollte vielleicht mal so langsam Privovision verlangen.

...und sollte jemand von der Firma hier im Forum unterwegs ist, werden 
sie sich auch sicher zu erkennen geben

Autor: Michael H. (overthere)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mit CSD auch irrsinns Probleme, liefern absolut unzuverlässig 
und habe auf meine letzte Reklatmation (Falsche Lieferung im großen 
Sinne, 500 Widerstände statt 5000 bestellten bekommen) noch keine 
Antwort bekommen.

CSD hätte echt Potential, wenn es:
1. einen Vernünftigen Webshop gäbe
1.1. Warenkorb bleibt erhalten
1.2. Durch suche kommt man in die Kategorie (benötige ich dringend)
2. Schnell versenden würde, mind innerhalb von 2 Tagen.
3. Zuverlässig liefern würde (dazu gehört auch nicht ständig nachfragen 
zu müssen bezüglich Nachlieferungen, vor allem dass man die angegebenen 
Nachliefertermine einhält.)
4. Etiketten mit besserem Kleber (sodass man sie abziehen kann, wie bei 
Reichelt)

Mit der Momentanen Situation tut's der Händler für Hobbyisten, aber auf 
professioneller Ebene arbeitet der lange nicht! Ich bestelle viel lieber 
bei Farnell, obwohl der viel teurer ist, aber da weiß ich, dass ich es 
morgen auf dem Tisch liegen habe. Bei CSD weiß ich, dass ich erstmal 2 
Wochen warten darf. Da ich nicht glaube, dass CSD das in den Griff 
bekommt, würde es nicht wundern wenn der bald die Tore schließt. Wäre 
Schade, denn der Händler hat Potential. Vor allem investieren müsste 
der. (Jetzt kommt der Unternehmensberaten in mir wieder durch...)

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kostet aber alles Geld.

Und dann wären sie nicht mehr so günstig...

BTW: Ich warte noch auf eine Pollin-Platine, die einem Bausatz Anfang 
Dezember nicht beilag.

Neulich mal nachgefragt: "Mh, welche Platine fehlt denn? In ihrem 
Kundenkonto ist nichts hinterlegt"

Autor: Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, nichts gegen Pollin. Ich habe jetzt - nach nur 9 Tagen!! - endlich 
meine Versandbestätigung bekommen :-)

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einmal habe ich bei CSD eine Anfrage ein zweites mal geschickt weil 
keine Antwort kam.

Ansonsten bin ich zufrieden. Allerdings brauche ich auch die Bauteile 
nicht am nächsten Tag.

Sehr gut finde ich, das die einem kleinigkeiten auch mal im Umschlag 
schicken und man nicht gezwungen ist wegen 5 Widerständen und einem So8 
viel Porto zu zahlen!

Autor: Michael H. (overthere)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die von mir vorgeschlagenen Punkte kosten nicht viel Geld, das 
sind einmalige Investitionen, die sich aber im gesteigerten Umsatz 
deutlich spürbar machen würden.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann euch sagen, warum es so lange dauert. Die überprüfen erst ihre 
Datenbestände nach Kunden, die unter der gleichen Anschrift wohnen, um 
die Kreditwürdigkeit abzuschätzen. Und wenn dann noch der Freund oder 
die Freundin dieses Kunden Zahlungsrückstände hat, dann kommt halt nix 
ATOMLOL

Was die Großen können, können auch die Kleinen...

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach was, da arbeiten doch nur komische Vögel. Muss man sich doch nur die 
jährliche CSD Parade in Köln anschauen und schon hat man verstanden.

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lebe in Istanbul und bestelle seit mehreren Jahren bei CSD. Manchmal 
sind es Bestellungen im Werte von 50 Euro, manchmal von mehreren 
Hundert.
Schwierigkeiten bei der Kommunikation, Fehllieferungen etc. hatte ich 
noch nie. Und ich glaube nicht, dass Herr Sharpe für mich eine besondere 
Bearbeitungs-Schiene angelegt hat.

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehmet Kendi schrieb:
> Ich lebe in Istanbul und bestelle seit mehreren Jahren bei CSD. Manchmal
> sind es Bestellungen im Werte von 50 Euro, manchmal von mehreren
> Hundert.
> Schwierigkeiten bei der Kommunikation, Fehllieferungen etc. hatte ich
> noch nie. Und ich glaube nicht, dass Herr Sharpe für mich eine besondere
> Bearbeitungs-Schiene angelegt hat.

dito bestelle da regelmäßig btm-222 bis jetzt noch nie Probleme gehabt 
es war immer alles sehr schnell da.

Naja ansonsten würde ich mal auf des übliche Weinachtgeschäft/Inventur 
Problem tippen wo momentan viele Probleme mit haben, welches sich 
spätestens ende Januar geben wird.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
> Ich bestelle viel lieber
>
> bei Farnell, obwohl der viel teurer ist, aber da weiß ich, dass ich es
>
> morgen auf dem Tisch liegen habe.


Der war gut :-)

Bei mir gibts kaum ne Farnell Bestellung die mal vor einer Woche 
ankommt. RS ist da schon viel besser. Oder Digikey. Obwohl die aus den 
USA liefern! Auch TME ist schneller aus Polen.

Autor: Peter ... (metaller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann auch nur Positives von CSD berichten. Die Lieferzeit lag bisher 
zwischen 3 und 5 Werktagen bei Bestellwerten zwischen 10 und 100 Euro.

Autor: Michael H. (overthere)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte versteht mich nicht falsch, CSD hat durchaus seine Stärken, dazu 
zähle ich jetzt nicht nur die guten Mengenrabatte. Generell abraten 
würde ich nicht. (Nur schnell und 100% zuverlässig ist er eben nicht.) 
Eine  besondere Stärke ist, dass man ihn Anschreiben kann: "Ich brauche 
das, das und das, in größeren Mengen, können Sie mir das besorgen?" Das 
klappt auch gut, bis zum Angebot hatte ich nie Probleme. Danach kann es 
leider passieren, dass die Sache etwas träge wird, und man mehrfach 
Nachfragen muss, wann denn jetzt die Bestellung verschickt wird. (Ist 
vor allem bei größeren Lieferungen so, wenn der Zwischenhändler bei ihm 
nicht schnell liefert.)
Beim Versand könnte man noch optimieren, die Punkte hatte ich ja oben 
schon angesprochen. Das sind nur Kleinigkeiten, die nicht viel kosten 
mit denen er aber viel erreichen würde. (Hoffentlich liest er jetzt auch 
diesen Wink mit dem Zaunpfahl!) Wichtig wäre mir vor allem die 
Zuverlässigkeit, also dass man nicht ständig nach haken muss. 
(Angegebene Liefertermine einhalten, alle Artikel liefern (bei 
Teillieferungen) die auch auf dem Lieferschein stehen, ...)
Edit: Ich habe hauptsächlich Widerstände und noch ein bisschen 
Elektronischen Standardkrimskrams bestellt, darunter viele 
Sonderanfragen (SMD Rollen / Kondensatoren) bestellt, 20.11.09 war 
Bestelltag, jetzt fehlt noch eine Nachlieferung einer Rolle, wo mir 
versehentlich ein Gurtabschnitt in falscher Menge (wahrscheinlich wegen 
Tippfehler) 500 statt 5000 geliefert wurde. Laut CSD sollte die 
demnächst kommen =)

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin da nächste Woche sowieso nochmal um mir Bauteile abzuholen. Ich kann 
die Sachen ja mal ansprechen.

Autor: Markus _neu (markush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann kannst du ihn ja mal - wenn du Lust hast - fragen was aus meiner 
"Weihnachtsbestellung" bzw. deren Nachlieferung geworden ist. Am 23.12. 
hat er mir per Mail versprochen die richtigen Sachen nach den Feiertagen 
auszuliefern. Bekomme hab ich bis heute nichts, ebenso hat er sich nicht 
mehr bei mir gemeldet.

Daten:

Bestellnr.: 1260307631
Datum: 14.12.2009


Gruß - Markus

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus _neu schrieb:
> Dann kannst du ihn ja mal - wenn du Lust hast - fragen was aus meiner
> "Weihnachtsbestellung" bzw. deren Nachlieferung geworden ist.

Du kannst ihn doch einfach selber fragen...

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SMD-Rollen...wer sowas braucht, hat ein Gewerbe und da ist es eh besser, 
direkt bei Distributoren zu bestellen.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jupp schrieb:
> Ich kann euch sagen, warum es so lange dauert. Die überprüfen erst ihre
> Datenbestände nach Kunden, die unter der gleichen Anschrift wohnen, um
> die Kreditwürdigkeit abzuschätzen. Und wenn dann noch der Freund oder
> die Freundin dieses Kunden Zahlungsrückstände hat, dann kommt halt nix
> ATOMLOL
> Was die Großen können, können auch die Kleinen...

Jupp schrieb:
> SMD-Rollen...wer sowas braucht, hat ein Gewerbe und da ist es eh besser,
> direkt bei Distributoren zu bestellen.


Ach Jupp, wer keine Ahnung hat sollte einfach mal den Mund halten.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jupp schrieb:
> SMD-Rollen...wer sowas braucht, hat ein Gewerbe und da ist es eh besser,
> direkt bei Distributoren zu bestellen.

Ich (Hobby!) bestelle meine SMD-Bauteile auch nicht einzeln.
Meist kommt man bei der Abnahme einer Rolle günstiger als wenn man nur 
100 Stück nimmt. Das berechne ich immer mit und bestellt daher auch 
immer mehr, als ich benötige.

SMD-Widerstände und -Kondensatoren braucht man sowieso öfter und man 
freut sich, wenn man das gerade benötigte Bauteil schon in seinem 
Privatlager hat.

Autor: David P. (chavotronic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werde NIE WIEDER bei CSD bestellen.
3 Wochen und immer noch keine Antwort oder Lieferung. Absolut unseriös 
und unbrauchbar.

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin morgen dort und hol mir meine Ware ab. Werd dann mal nachfragen wann 
das normale Niveau wieder erreicht ist.

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ProElektron schrieb:
> Bin morgen dort und hol mir meine Ware ab. Werd dann mal nachfragen wann
> das normale Niveau wieder erreicht ist.

Das ist es doch schon.

Am 08.01. 23:50 bestellt, am 11.01. 21:00 Überweisung gemacht, am 13.01 
wurde es abgeschickt und ich habe es dann am 15.01. bekommen.

Autor: Nils S. (kruemeltee) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Am 08.01. 23:50 bestellt, am 11.01. 21:00 Überweisung gemacht, am 13.01
>wurde es abgeschickt und ich habe es dann am 15.01. bekommen.
Wie es momentan ist, weiss ich nicht, aber bisher sah das bei mir auch 
immer so ähnlich aus.
Manchmal bezahle ich im Vorraus, manchmal per Bankeinzug, jenachdem wie 
es bei mir klappt mit der Rennerei zur Bank wegen Überweisung.
Bisher hatte ich noch nie Probleme oder längere Wartezeiten bei CSD und 
das Angebot ist auch Spitze.

Weiter so!

Autor: Kurt Bohnen (kurt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am 8.2. um 13:34 Uhr eine Frage zu einem Artikel geschickt, die Antwort 
war um 14:13 Uhr da.

Um 15:55 Bestellung abgeschickt, mit der Bitte als Maxibrief zu 
versenden. Am 11.2. kam die Versandbestätigung, die Lieferung heute am 
12.2.

Woanders wäre schneller geliefert worden, aber die Versandkosten oder 
Artikelkosten deutlich höher.
Ich bin mit CSD sehr zufrieden!

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte ganz vergessen zu schreiben, was die Warenabholung mit 
anschließendem Gespräch ergeben hat.

Also bei den längeren Lieferzeiten und verzögerten Email-Anworten bei 
CSD gibt es wohl mehrere Gründe zur Zeit. Ich geb mal die Wichtigsten 
wieder.

1) Umstellung auf neues Shopsystem zusammen mit enstprechender 
Fakturierungssoftware
2) Erhöhtes Bestellaufkommen
3) Anscheinend mußte die Inventur wiederholt werden...
und noch ein paar andere Dinge, die ich wieder vergessen hab. :-)

Sollte sich also demnächst alles wieder normalisiert haben. Bin mal 
gespannt auf den neuen Shop.

Autor: Kurt Bohnen (kurt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ist auch dringend nötig...

Autor: zufriedener Kunde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meine Bestellung traf vollständig binnen weniger Tage ein.
jederzeit wieder!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.