www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Datenkabel seriell von dealextreme.com ?


Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand Erfahrungen mit Datenkabeln von Dealextreme?

Hier eins mit Prolific und DTR Pad:
http://groups.google.com/group/dealextreme-nas-/we...
http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.13638

Ideal für mich wär' eins mit FTDI und zugänglichen Anschlüssen auf 3.3 V

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist ein PL-2303 mit einem MAX211 verbaut:
http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.24512

Das ist das gleiche, aber mit beschalteten Handshake-Leitungen:
http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.5859

Das Gehäuse lässt sich leicht abnehmen.

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Info! Nun hab ich schon den anderen bestellt, aber ist ja 
versandkostenfrei.. Ist das SMD oder COB?

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grund für die Frage:
Der PL-2303 
(http://www.prolific.com.tw/support/files/%5CIO%20C...) 
wird mit 5 V versorgt, hat aber einen 3.3 V Spannungsregler und einen 
Eingang für die IO-Spannung. Wenn man an die Anschlüsse rankommt, hat 
man gewonnen.

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist im SSOP28-Gehäuse. Siehe Bild. Die Flussmittelreste und der 
undefinierte Brocken beim Sub-D Stecker zeugen von der billigen 
Verarbeitung, aber das Ding tut's.

Auf der Rückseite sind noch der MAX211 und der Quarz. Bei der Nummer 
24512 fehlen einige Widerstände und Kondensatoren am unteren Rand. 
Ansonsten sind sie gleich.

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Mühe!

Autor: sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns FTDI sein soll, empfehle ich Handy-Flashkabel von 
www.handy-style.de

Autor: technikus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welches kabel bei handy-style ???

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.dealextreme.com/details.dx/sku.13638

Ist nicht (mehr?) das auf 
http://groups.google.com/group/dealextreme-nas-/we... 
abgebildete.

Das Gehäuse ist um die Elektronik (in Kreppklebeband eingewickelt) 
gespritzt! Man kann es aber leicht aufschneiden.

Das Produktfoto bei DX ist fast i.O. (bekommen habe ich "Connectivity 
Adapter Cable CA-50" For 1200/... Series).

Inhalt:
 PL2303 als COB
 12 MHz Quarz als Dose
 2 C
 1 R ("152")
 1 Lotbrücke
Bestückungsoption für Pegelwandler. nehme ich an.

----------------------------------------------------

> http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.5859
> Das Gehäuse lässt sich leicht abnehmen.
Zerstörungsfrei? Ich kann es nicht über die USB-Seite abziehen..

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Zerstörungsfrei? Ich kann es nicht über die USB-Seite abziehen..
Nein, das Ding ist auch umspritzt, der Quarz auch (sieht aus wie 
Keramikresonator), den habe ich leider mit zerrissen..

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiter geht's mit DX Produkten:

Virtual 5.1-Surround USB 2.0 External Sound Card
https://www.dealextreme.com/details.dx/sku.22475

ID 1130:f211 Tenx Technology, Inc. USB audio headset

http://www.google.com/search?q=1130%3Af211
usb 6-2: new full speed USB device using uhci_hcd and address 2
usb 6-2: configuration #1 chosen from 1 choice
input: USB  AUDIO   as /devices/pci0000:00/0000:00:1d.0/usb6/6-2/6-2:1.3/input/input8
generic-usb 0003:1130:F211.0006: input,hidraw5: USB HID v1.10 Device [USB  AUDIO  ] on usb-0000:00:1d.0-2/input3
input: USB  AUDIO   as /devices/pci0000:00/0000:00:1d.0/usb6/6-2/6-2:1.4/input/input9
generic-usb 0003:1130:F211.0007: input,hidraw6: USB HID v1.10 Device [USB  AUDIO  ] on usb-0000:00:1d.0-2/input4
usbcore: registered new interface driver snd-usb-audio

Kann derzeit die Lautstärke nicht einstellen (Regler=Filter?). Geht 
anscheinend bei anderen..

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Drin steckt ein TP6911 (Gehäusehälften sind nur gesteckt)
http://www.skyhigh.com.c n/product_detail.aspx?ProductID=132

Multimediatasten (Play etc.) werden mit ADC ausgewertet (ein 
Widerstandswert pro Taste). Hat auch einen Tastenmatrixdecoder, 
wahrscheinlich zum Wählen (Ziffernblock?).

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Asynchroner schrieb:
>> Zerstörungsfrei? Ich kann es nicht über die USB-Seite abziehen..
> Nein, das Ding ist auch umspritzt, der Quarz auch (sieht aus wie
> Keramikresonator), den habe ich leider mit zerrissen..

Bei beiden von mir verlinkten Wandlern habe ich das Gehäuse einfach über 
den USB-Stecker abziehen können. Umspritzt war es damals noch nicht.
Die Quarze sehen aus wie große bedrahtete Kerkos. Vielleicht sind's auch 
Resonatoren.

Autor: Asynchroner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
This device cannot start. (Code 10)

3.3.11.152 12.03.2010

http://www.usglobalsat.com/download/546/win_drivers.zip 
(PL2303_Prolific_GPS_AllInOne_1013.exe)

Ggf. aktuelle Treiber löschen, Stick raus rein, dann werden Treiber 
automatisch installiert, dann gehts.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.