www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Referenz Schaltpläne


Autor: Petra Svenson (pette)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

leider habe ich noch nicht sehr viel Erfahrung mit Schaltpläne. Das 
möchte ich ändern. Mir fehlen oft einfache Infos wo ich z.B. bei welcher 
seriellen Schnittstelle, pull-ups bzw. pull-downs bzw. sogar 
Treiberbausteine benötige.

z.B. sollten bei einem I²C zwei pull-ups für SDA und SCL verwendet 
werden. Aber was brauch ich bei CAN, LIN, UART, SPI usw.?
Wie sieht standard-beschaltung für AD-Wandler aus?

Es wäre toll wenn ihr hier posten könntet was man als 
Standardschaltungen immer wieder braucht. Optimal wären sogar 
Schaltpläne aus denen man diese direkt rauslesen und sehen kann.
Ich möchte hier eine kleine Sammlung von Standardwissen sammeln.

Vielen Dank im vorraus.

Autor: Petra Svenson (pette)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach habe ich noch vergessen. Bücher Tipps sind natürlich auch erwünscht. 
Jedoch sollten diese eher als Nachschlagwerke dienen, bei denen man ein 
Kapitel, z.B. "SPI" aufschlägt und dann in einer Kurzzusammenfassung 
drin steht was man dafür benötigt. Oder Kapitel "AD" und dann kommt eine 
AD-Schutzbeschaltung. Der Tietze-Schenk z.B. wäre für mich dafür kein 
geeignetes Buch, da es zu theoretisch ist und nicht gerade Übersichtlich 
zum nachschlagen solcher seiten. Auch wenn es sonst ein super Buch ist.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau Dir doch hier im Forum ein paar Schaltpläne an. Ein guter 
Aufsetzpunkt ist auch die Artikelübersicht, dort sind viele Deiner 
Fragen bearbeitet.

Generell ergibt sich die Beschaltung aus dem Datenblatt der verwendeten 
Komponenten. Hier sollte man immer nachschauen, welche konkreten Werte 
bei Kondensatoren, Widerständen, etc. notwendig sind.

Insofern gibt es wohl leider nicht die Standardbeschaltung.

Autor: Petra Svenson (pette)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK.
Aber Es gibt doch Beschaltungen die man immer machen sollte und im 
Datenblatt oft nicht angegeben sind, wie z.B. die AD-Schutzbeschaltung.
Oder einen Verpolschutz, den man eigentlich auch immer machen sollte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.