www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK500 Jumper- Einstellung im Auslieferungszustand


Autor: Gerhard Teroerde (Firma: .....) (gerhard-teroerde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Hallo an das Forum,

habe eine Frage zur STK500 Jumper- Einstellung im Auslieferungszustand.

Habe ein wenig mit STK500 und AVR-Studio gespielt und die Übersicht 
verloren.

Nach dem Einschalten des STK500 leuchte nur noch die Power- LED.

Bitte um Hilfe

Gruß Gerhard

Autor: Sauger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Steht im "STK500 Starter Kit User's Guide" unter "Jumper Settings".

MfG

Autor: ml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sauger schrieb:
> Steht im "STK500 Starter Kit User's Guide" unter "Jumper Settings".

und wenn man es umdreht stehts da auch direkt auf dem stk500

Autor: Gerhard Teroerde (Firma: .....) (gerhard-teroerde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sauger, hallo Gast,
danke für die schnellen Antworten.

Ich hätte selbst darauf kommen müssen, ist in der Hektik nicht 
geschehen!

Unter "Standard Jumper Settings" werden 7 Jumpersteckplätze beschrieben.

Als gesetzt die Steckplätze: VTARGET, AREF, RESET, XTAL1, OSCSEL.

Nicht gesetzt: BSEL2 und  PJUMP

Ich habe noch einen weiteren Jumper zu Verfügung. Auf welchen 
Steckplatz?

Kann mir jemand helfen die Frage zu klären weshalb die Status- LED und 
grüne LED nicht leuchten.


Gruß Gerhard

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gerhard,
steck den 6. Jumper auf BSEL2, dann hast Du wieder die 
Standartkonfiguration.
Gruß
Paul

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hab gerade nochmal nachgesehen: Auch ohne gesetzten BSEL2 Jumper 
leuchtet bei mit die Status-Led. Hinten auf dem STK-500 steht auch, daß 
die Standarteinstellung ohne gesetzten BSEL2 Jumper sei. Da ich aber 
selbst noch Änfänger bin, kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen. Das 
hat wohl irgendwas mit HV-Programmierung zu tun, wenn man die Fuses 
falsch gesetzt hat.
Gruß
Paul

Autor: Gerhard Teroerde (Firma: .....) (gerhard-teroerde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Paul,

Das Problem mit der Status- LED und grüne LED ist behoben, über Tool → 
AVR Pro ...

Danke für die Hilfe.

Gruß Gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.