www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Systemclk diff. Eingänge wie einbinden?


Autor: Igor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hoffe das jemand mir vielleicht mit einem Beispiel helfen könnte.

Ich habe in meinem Design eine USERCLK verwendet auf der ein 27 MHZ 
Quarz -Takt sitzt. Da es ein Single Ausgang ist ,war es auch kein 
Problem über die Constraint file zu verwenden. So ich habe auf meinem 
Board Spartan 6 SP 601 ein 200 MHZ Systemclk die ich jetzt anstelle für 
die 27 MHZ verwenden will. Das Problem ist das es diff. Ausgänge hat und 
nicht weiß was ich mit dem UCF
( NET "SYSCLK_N" LOC = "K16";
 NET "SYSCLK_P" LOC = "K15";) 
Ich möchte diese aber genauso wie meine USERCLK verwenden. Ich habe 
gelesen das es eine Primitive in den Template gibt, verstehe es aber 
nicht so ganz wie ich was machen muss. Hier mal ein Beispiel wie ich es 
jetzt mache für die USERCLK


-- USERCLK

UCF Location Constraints:

NET "MEINECLK" LOC = "V10";


entity TEST is

MEINECLK : in std_logic;

end TEST;

architecture Behavioral of TEST is

process (MEINECLK)

if falling_edge (CLK) then

usw.





Ich bräuchte aber die 200 MHZ und möchte Sie genau so wie oben 
verwenden. Kann mir jemand anhang des Beispiels oben kurz beschreiben 
was ich vorher machen muss um die 200 MHZ genau so zu verwenden wie 
oben? Ich wäre euch echt sehr dankbar!!!



Gruß


Igor

Autor: Igor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry hat sich erledigt, hab jetzt ein gutes Beispiel gefunden :)


Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.