www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Reset- Taste am Notebook?


Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Das Betriebssystem ist WIN 7 Professional.
Das Notebook  Toshiba L550-EZ 1720  hängt sich gelegentlich auf,und 
fährt anschließend nur bis zum Window- Logo hoch und nicht weiter.
Ich finde an meinem Gerät keine Reset- Taste und ziehe jedesmal zum 
Neustart den Netzstecker und die Batterie aus dem Gerät! Das kann sicher 
nicht richtig sein.

 (Probleme mit der Software)
Ich vermute das WLAN und DSL Router. ???? pollen sich nicht sychron an.
Frage: Habt ihr auch so ähnliche Effekte ?.


Danke schon mal im Voraus

Gruß Holger

Als Abhilfe wird folgendes vorgeschlagen.
------------------------------------------------------------------------ 
---------
Bleib mal lange auf der Einschalt-Taste, so ca. 5-8 Sek. dann sollte das 
Notebook auch abschalten. Nach einer kurzen Wartezeit kannst du wieder 
den Einschalt-Knopf drücken und es läuft wieder an.
------------------------------------------------------------------------ 
-----------
Aber die Taste ist doch mit der Software gekoppelt,und die ist in einer 
Deadlock-
Schleife. ?????
Das man mit solchen System-Fehlern leben muss,liegt in der Natur der 
Dinge ???
Ich habe sowas schon gelegentlich bei einigen Notebooks erlebt,aber der 
Toshiba ist ein Kanidat der fast schon aus der Reihe tanzt.

Autor: Fenki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Power-Switch ist an die Hardware gekoppelt. Und zwar wird nach einem 
Delay von den angegebenen 5 -8 Sekunden der Strom ausgeschltet. Windows 
kann dieses Signal jedoch auswerten, auch bei kurzem Druck, und die 
Konfigurierte Massnahme (Herunterfahren, Standby etc.) ausfuehren.

Schau mal im Eventviewer, ob Du da irgend einen Hinweis auf die Haenger 
finden kannst. Toshiba kenn ich leider nicht so gut, aber bei anderen 
Herstellern waren schon oefter Power-Management Probleme (ACPI).
Versuche auf der Toshi.Site mal neuere Treiber und ein neues BIOS zu 
finden. Einige BIOSe koennen komische Probleme unter 7 verursachen, wenn 
sie nicht 100% kompatibel sind.

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bleib mal lange auf der Einschalt-Taste, so ca. 5-8 Sek. dann sollte das
>Notebook auch abschalten. Nach einer kurzen Wartezeit kannst du wieder
>den Einschalt-Knopf drücken und es läuft wieder an.

Also mit dem obigen Rezept  habe ich damit nach ca. 5 Sekunden
das Notebook nach einem "Hänger" der gelegentlich kommt, resetten
können.

Danke für den Tip!!!

Gruss Holger.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.