www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Funksender 433.92 MHz


Autor: H. Klecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr Wissenden,

wir haben hier ein kleines Problemchen...und aufgrund Nichtwissens
kommen wir nicht recht weiter:
Kurz nacheinander wurden zwei identische Halogenlampen gekauft,
die sich mittels einer Fernbedienung dimmen lassen.
Die eine hängt in Raum A, die andere zwei Räume weiter in Raum B.
Ihr ahnt es schon, beide Lampen lassen sich von jedem Raum aus
steuern (AN/AUS u. dimmen). Das ist natürlich so nicht gewünscht!
Gibt es eine Möglichkeit die Handsender (oder die Empfänger in der
Lampe) so zu modifizieren, das die Reichweite abnimmt?
Mein laienhafter Versuch die Fernbedienung in Alufolie zu wickeln
hatte durchschlagenden Erfolg: Keine Lampe schaltete mehr...

Hat jemand eine Idee, welches Material, welcher Weg Erfolg bringen
würde?

Danke und Gruß
H. Klecker

Autor: JoachimB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn die Fernbedienungen codiert sind, könnte man die Trennung durch 
eine Umstellung des Codes erreichen.

Ein Bild von der Fernbdienung wäre hilfreich.

Gruß
Joachim

Autor: 1234 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mich täte ein bild des innen lebens interessieren ;-)

Autor: H. Klecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke soweit!
Ich werde versuchen ein Bild der Fernbedienung
zu schiessen und hier einzustellen.

Gruß
H. Klecker

Autor: Fallout-Girl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Funklampen die ich kenne, da hat die FB innen im Batteriefach 
einen kleinen Taster zum neu Kodieren. Dann musst nur noch die FB wieder 
an der Lampe 'anmelden'.

Also: Battriefach auf und schauen ob da Taster ist der sich evtl mit 
einem Zahnstocher bedienen lässt...

Autor: H. Klecker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Update:
Habe den Hersteller (Paul Neuhaus) kontaktiert und dieser hat
auch geantwortet.
Die Fernbedienung lässt sich nicht codieren, aber ich bekomme
ohne Bitten kostenlos ein neues Set (Empfänger+FB)!
Welch ein Service, oder?
Ich danke auch Euch für die Ratschläge!

Gruß
H. Klecker

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.