www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GPRS Einwahl


Autor: juppo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Brauche mal wieder eure Hilfe

Habe ein GSM Modem Wavecom M1306B mit Vodafon Karte

Bei Mdex habe ich einen Testzugang mit festen "IP"

Anwahl mit ATD*99***1#  geht
dann kommt "Connect 19200"
ab dann nur HexZahlen

Möchte eigendlich eine VPN Tunnel bauen und dann mit OpenVPN eine 
serielle Verbindung aufbauen.

???
Jemand da der ...

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppo schrieb:

> Möchte eigendlich eine VPN Tunnel bauen und dann mit OpenVPN eine
> serielle Verbindung aufbauen.

Mit dem PC? Mit einem µC? Falls letzteres: gibt es OpenVPN für deinen 
µC? Falls nein: kannst du es portieren?

Autor: Christian F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Hexzahlen die du danach siehst ist die Authentifizierung im Netz, 
dafür sollte man etwas wie den pppd oder eine Windows-Ras-Verbindung 
benutzen die dann den Paketverkehr machen. Danach kannst du dann mit 
openVPN den Tunnel aufbauen.

Autor: juppo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für ein µc oder erst mal mit ein Terminal Programm Hyperterm .

Mit OpenVPN komme ich bei Mdex rein.(Sieht man im Status auf mein 
Zugang)

Dann Virtuell seriell Port ,das mir eine virtuelle Schnittstelle auf dem 
PC einrichtet.

Die Daten die ich dann über die virtuelle Schnitstelle senden möchte ich 
am Modem empfangen.

Wie schon beschrieben kommt nach der einwahl nur Hexwerte .

???

Autor: juppo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Windows soll ja nicht mitspielen
Das soll alles der µc machen.

Gibt es c-sourcen dafür  ??

Autor: Harald Naumann (harald_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Anwahl mit ATD*99***1#  geht dann kommt "Connect 19200" ab dann nur HexZahlen
Weil der uC keinen IP Stack hat. Mit AT+CGATT wird eine IP Verbindung 
über den intgrierten IP-Stack des GPRS Moduls aufgebaut. Das gilt für 
die GPRS Module hier: http://www.gsm-modem.de/gps/ge863.html
Bei Wavecom sollte es aber ähnlich sein.

> Windows soll ja nicht mitspielen Das soll alles der µc machen.
> Gibt es c-sourcen dafür  ??
Ja. Das oben genannte Modul gibt es mit embedded Linux. Für Linux gibt 
es VPN.
http://openwrt.org/

Ich würde das Wavecom Modul gegen das oben genannte mit integrierten 
Linux austauschen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.