www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was bedeutet "volatile"?


Autor: Gert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand sagen was "volatile" bedeutet?
In was für einen Zusammenhang kann ich diese Deklaration
z.B. CodeVision AVR verwenden?

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
volatile ist englisch und heißt flüchtig. non-volatile bedeutet nicht
flüchtig. Die beiden Begriffe kommen häufig im Zusammenhang mit
Speicher vor. Beim Abschalten der Spannung ist der volatile Speicher
gelöscht und bei non-volatile halt nicht (EPROM) In welchem
Zusammenhang du sie bei Codevision gesehen kann ich dir so nicht sagen.

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
als volatile werden Variablen deklariert, die sich durch ein externes
Ereigniss verändern können. Das kann z.B. der UART-Buffer sein, aber
auch globale Variablen die in einer ISR verwendet werde. Der Compiler
wird dadurch angewiesen die Variable nicht zu oprimieren sonder
jedesmal wieder aus dem Speicher in die Register zu laden.

SOnst z.B. hier http://info.baeumle.com/ansic/c07.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.