www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik sounddatei übertragen per uart


Autor: Hesham (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo
ich habe versucht sound auszugeben genauso wie auf dieser seite 
http://www.rpi.edu/~kouttd/03/Rage_against_the_arduino.html das problem 
ist aber, dass ich keine daten per uart mit "Input" empfange sondern mit 
Config Serialin = Buffered , Size = 255
Dim Na As String * 10
Enable Interrupts
Dim A As Byte
Do
 A = Inkey()
If A > 0 Then
    Print "ASCII code " ; A ;
End If
Loop
 End
gibt aber bis 255 char aus

das zweite problem ist, dass die soundausgabe per pwm bei mir nicht so 
funktioniert wie auf die seite sondern wie immer so Config Timer1 = Pwm 
, Pwm = 8 , Compare A Pwm = Clear Up , Compare B Pwm = Clear Down , 
Prescale = 256

warum er jetzt die timer als counter benutzt ist mir aber ein rätsel
hat jemand es vielleicht schon mal realisiert?
es muss nicht mit  bascom  sein, es geht auch mit c aber bitte mit viele 
kommentaren wenn es geht oder vielleicht mit einem anderen Vorgang
vielen dank im voraus

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man den PWM Ausgang zur Tonausgabe nutzen will, sollte die PWM 
Frequenz hoch sein. Mit einem Vorteiler von 256 wird das nichts. So 
werden es nur etwa 125 Hz. Das ist dann was für Frequenzen unter 50 Hz.
Dazu passend braucht man dann auch keine so hohe Baudrate.

Für brauchbaren Ton sollte die PWM Frequenz mehr bei 32 kHz sein 
(prescaler 1). Die Sampling rate dann eher bei 5 kHz damit man noch mit 
57 kBaud als Datenrate klar kommt.

Autor: Hesham (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielen dank Ulrich
du hast mir die augen geöffnet, aber kannst du vielleicht sein programm 
anpassen oder mit c geht auch(Bitte Code als Code posten ) damit ich 
gleich flashen kann
mfg
Hesham

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.