www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Micro Pitch Verbinder zu bezahlbaren Preisen


Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt ja von diversen Firmen (Omnetics, Samtec) Micropitch-Stecker.
http://img.directindustry.com/images_di/photo-g/na...

Faktisch Steckleisten in sehr hoher Qualitä mit Pinabständen um 0.5-1 
mm. Gibt es in dem Bereich irgendwelche Hersteller/ Produkte, die in so 
großen Stückzahlen produziert werden, dass sie billig sind? Gerade 
Omnetics nimmt gern mal einen Fuffi (Euro, nicht Cent) für einen 
einzigen Stecker. Aber es gibt doch im Consumerbereich garantiert 
irgendwelche günstigen Alternativen, oder? So für ein paar Euro pro 
Stecker. Wir bräuchten so 40 Pins pro Stecker, am besten 0.025" oder 
0.05" pitch.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
versuchs mit tonerverdichter =)

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird man Dich damit los?
Ich habe einiges gefunden bei Farnell, was ist denn gängig? Die Sachen 
von Hirose?

Autor: Plapperer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Offensichtlich ist deren Herstellung weniger trivial als angenommen 
wird. Deshalb wird nun meist serialisiert, was bei digitalen signalen 
gut funktioniert. Stichword : SERDES

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: siegmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan schrieb:
> http://de.rs-online.com/web/search/searchBrowseAct...

Danke Stephan für den Link
Noch einen schönen Tag
Gruß
Siegmar

Autor: Georg A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch Digikey hat bei den Steckerverbindern einiges in dem Format. Fällt 
im deutschen Produktverzeichnis unter den Punkt "Steckverbinder"/"Karte 
an Karte - Arrays, Kantentyp, Mezzanine".

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.