www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Welche Includ´s?


Autor: Thomas Holländer (datatom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

wenn ich in AVR32-Studio ein C-Programm schreiben möchte, woher weiß ich 
welche Includ-Dateien ich zuweisen muss, z.B. bei:

static const gpio_map_t USART_GPIO_MAP =
     {
       {EXAMPLE_USART_RX_PIN, EXAMPLE_USART_RX_FUNCTION},
       {EXAMPLE_USART_TX_PIN, EXAMPLE_USART_TX_FUNCTION}
     };

Ich benötige also eine Includ-Datei für:

      gpio_map_t USART_GPIO_MAP

Wie finde ich die richtige?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße

datatom

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Dokumentation zu den Funktionen, die ein gpio_map_t benötigen, 
steht
#include <gpio.h>
dabei.

Autor: Thomas Holländer (datatom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hc Zimmerer schrieb:
> In der Dokumentation zu den Funktionen, die ein gpio_map_t benötigen,
> steht#include <gpio.h>
> dabei.

Hi Hc Zimmerer,

woher weiß ich denn, wo die gpio.h steht?

Grüße

datatom

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Zweifelsfall entnimmst Du die Details aus der Online Help von Studio, 
zu finden auch im Internet:
http://support.atmel.no/knowledgebase/avr32studioh...

Autor: Thomas Holländer (datatom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hc Zimmerer schrieb:
> Im Zweifelsfall entnimmst Du die Details aus der Online Help von Studio,
> zu finden auch im Internet:
> http://support.atmel.no/knowledgebase/avr32studioh...

Ich muss die Datei gpio.h ja im Framework 
AVR32-SoftwareFramework-AT32UC3B-1.4.0 wiederfinden, oder? Ich hatte 
bisher immer das framwork durchsucht und mir den Pfad der gefundenen 
gpio.h gemerkt und ihn dann verlinkt. Aber woher weiß ich, dass es der 
richtige Pfad bzw. die richtige gpio.h ist? Ist denn das 
AVR32-SoftwareFramework-AT32UC3B-1.4.0 die offizielle Bibliothek?

Entschuldigung das ich so schwer von Begriff bin.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bietet dein Rechner keine Suchfunktion, um Dateien mit definiertem Namen 
zu finden?

Autor: datatom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wegstaben Verbuchsler schrieb:
> Bietet dein Rechner keine Suchfunktion, um Dateien mit definiertem Namen
> zu finden?

Doch... kann ich denn eine von den gefundenen Dateien einfach nehmen 
oder muss es eine bestimmte sein aus einem bestimmten Verzeichnis?

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Dumme an C ist, daß man zwar einerseits eine *.h
nehmen muß, die zu der Lib passt die man beim Linken
verwendet, andererseits dir niemand die Arbeit abnimmt,
das zu kontrollieren.

So nett wie ich C und C++ finde, das ist sicher ein schwacher
Punkt.

Autor: datatom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> Das Dumme an C ist, daß man zwar einerseits eine *.h
> nehmen muß, die zu der Lib passt, andererseits dir
> niemand die Arbeit abnimmt, das zu kontrollieren.
>
> So nett wie ich C und C++ finde, das ist sicher ein schwacher
> Punkt.

Ein wircklich schwacher Punkt. Z.B. wird mir folgender Fehler angezeigt:

**** Build of configuration Debug for project Projekt_Usart_2 ****

**** Internal Builder is used for build               ****
avr32-gcc -O0 -g3 -Wall -c -fmessage-length=0 -mpart=uc3b0256 
-ffunction-sections -masm-addr-pseudos -oMain.o ..\Main.c
..\Main.c: In function 'main':
..\Main.c:59: error: 'FOSC0' undeclared (first use in this function)


Wo finde ich nun die declaration von FOSC0 ?

Ich benutze das framework von atmehl 
AVR32-SoftwareFramework-AT32UC3B-1.4.0

Aber ich finde nicht die declaration von  FOSCO.

Hilfe!!

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist aber ein anderer Punkt, und da kann C eigentlich nichts dafür.
Wenn du Typen oder Funktionen aus irgendeiner Lib oder
einem Framework nutzst, liegt es an dir, in die Doku zu sehen,
welche Headerdatei nötig ist und dann das #include einzufügen.
Sollte es keine Doku geben, taugt die Lib nix. Aber in der Regel
war in so einem Fall der Programmierer zu faul zu lesen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.