www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Spannungsvergleich


Autor: Nico B. (nicoholic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich stehe vor folgendem Problem:

Ich möchte drei analoge Spannungen im Bereich von 0 bis max. 5V, die 
sich ständig kontinuierlich mit der Zeit ändern, mit einer Freuqenz von 
wahrscheinlich max. 10 kHz möglichst gleichzeitig an drei Ports 
(parallel) abtasten, als Vektor oder Array temporär speichern und sie 
anschließend mit Spannungsvektoren einer Liste vergleichen. Dabei soll 
der Spannungsvektor, zu dem der gerade abgetastete Vektor die kleinste 
mittlere Abweichung hat, markiert bzw. ausgegeben werden.
Die Feinheit der abgetasteten Werte sollte im Bereich <20mV liegen.

Dies soll insbesondere mit einem µC von TI (vorzugsweise MSP 430) 
realisiert werden. Das Programm dazu soll in C geschrieben sein.

Da ich zum ersten Mal vertieft in den µC-Bereich einsteige, habe ich ein 
paar Fragen dazu:

- Ist eine parallele Abtastung von drei Ports möglich? Falls nein: kann 
man sich eines Tricks behelfen oder geht das mit einem DSP?

- Gibt es Kriterien, auf die ich bei der µC-Auswahl besonderen Wert 
legen sollte bzw. erscheint mein Vorhaben mit dem MSP 430 von TI 
realistisch?

- Habt ihr noch weitere Tipps oder Kommentare, die mir bei meinem 
Vorhaben weiterhelfen können?

Ich freue mich auf eure Antworten!
Beste Grüße
Nico

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.