www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD9834 DDS Funktionsgeneratorchip


Autor: Hans M. (fuxdancer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Da ich mit dem XR2206-Funktionsgeneratorbaustein keine Freude habe, 
möchte ich mir mit dem AD9834-Baustein einen DDS-Funktionsgenerator 
bauen.
Ich habe mir einmal das Datenblatt angesehen und bin dabei auf folgende 
Schaltung gestoßen (siehe Anhang). Ich möchte das ganze Ding mit Hilfe 
eines PIC18F452 steuern.

Könnte ich grundsätzlich einmal diese Schaltung verwenden und welche 
Dinge sollte ich noch in die Schaltung einbauen (Blockkondesatoren, 
Pull-Ups & -Downs, ...)?

Ich weiß nicht genau, welche Funktion diese LK1, LK2 und LK3 haben, im 
Datenblatt steht, das sind PIN-Headers, sind das Jumper oder was und 
welche Funktion übernehmen sie?

Ich möchte am Ausgang das Signal auch verstärken, am besten auf +10 oder 
12V, kann ich hierfür den LM318 Verstärker verwenden, den diesen habe 
ich auch beim XR2206 verwendet zur Verstärkung des Ausgangssignals.

Hoffe um Hilfe!
Fux

Autor: Hans M. (fuxdancer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schaltung habe ich vorher übersehen hochzuladen.

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist die Testbeschaltung. Wenn du den IC als Generator einsetzen 
willst sollte am Ausgang noch ein Filter ran. Steht m.w. auch so im 
Datenblatt.

Man könnte auch ein funktionsfähiges Design als Vorlage nehmen, z.B.:
http://www.dk3wx-qrp.homepage.t-online.de/minihfm3...

Autor: Simon A. (bullwai)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael X. schrieb:
> Wenn du den IC als Generator einsetzen willst sollte am Ausgang noch ein
> Filter ran.

Hallo,

bin auch auf der Suche nach einem geeigneten DDS-Funktionsgenerator, 
welcher mit einem AD9834 aufgebaut wird. Im Datenblatt hab ich schon was 
von dem Filter gelesen, aber eine dazugehörige Schaltung wurde nicht 
dargestellt. Könntest du mir vielleicht solch eine Filterschaltung 
zeigen (bin Amateur)? Wäre sehr nett.

mfg Simon

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.