www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik darstellung des Rgisterinhalts auf einem Display


Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo leute,

ich bin schon lange am forschen und probieren.

ich arbeite mit PC und meinem Gerät mittels UART.
Vom PC sende ich Daten.
Die empfange ich an meinem Gerät mittels ISR_RX.
Nun möchte ich den Inhalt des Register mir ansehen.
Mir ist die Idee gekommen diese auf einem LCD anzeigen zu lassen.

Nun  ist die Frage wie ich das am besten mit einem int rx_buffer[10] 
machen kann. Der rx_Buffer bekomme vom PC Byteweise Daten

Für eine einfache variable char a z.B.  habe ich schon  mit der Funk. 
itoa()  gemacht und es hat geklappt. Aber mit Register klappt es nicht.


itoa(value,rx_buffer[2],10) // convertierung in String
LCD_puts(value);


Ich bekomme immer auf meinem Display   0 angezeigt, obwohl etwas in dem 
Register an der stelle steckt.
Danke für Hilfe

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
itoa(value,rx_buffer,10);

Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jean Player schrieb:
> itoa(value,rx_buffer,10);

Es klappt leider nicht.


hier habe es sogar ohne Kommunication probiert in einem normalen main().
C-Code

unsigned int a[10];
a[2]=4;


while(1)
  {
    LCD4B_Clear(); 
    itoa( a, valeur, 10 ); 
    LCD4B_Cur_pos (1,1);        
    LCD4B_puts(a);  
    
    _delay_ms(1000);
  }



dies  ist auch nicht erfolgreich

Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Warum übergibst du das komplette array a?

Gruß
Joachim

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso

    itoa( a, valeur, 10 );

?
Anders rum

    itoa( valeur, a, 10 );


itoa( welcher wert,
      wo soll die Textrepräsentierung abgelegt werden,
      in welcher Zahlenbasis soll die Textrepr. erzeugt werden )

Zeig bitte dein vollständiges Programm. Deine Art der Fragestellung und 
Wortwahl lässt vermuten, dass da viele Fehlinterpretationen deinerseits 
benutzt werden und jetzt nichts mehr zusammenstimmt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.