www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik qualitativ hochwertiges Sortiersystem für Bauteile


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Da ich immer mehr (SMD-) Bauteile rumliegen habe suche ich ein 
qualitativ höherweriges Sortierkastensystem. Am liebsten mit normalen 
Schubfächern, entweder einzeln auszieh-/herausnehmbar oder gleich als 
ganze ebene mit Sortierfächern. Darf ruhig so 20cm tief sein (wird in 
ikea Billy Regal gestellt). Wichtig wäre mir eine halbwegs ordentliche 
Qualität, also nicht so ganz billig/zerbrechlich wirkender Kunststoff. 
Daher benötige ich auch euren Rat, weil sowas kann man im Internet 
schlecht prüfen und die Baumärkte haben immer nur eine kleine Auswahl.

Gruß
Robert

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann dir diese beiden Empfehlen, für Conrad Verhältnisse auch noch 
recht Preiswert:
http://www.conrad.de/ce/de/product/844950/
http://www.conrad.de/ce/de/product/813112/

Der Rahmen ist aus Metall und die Schubfächer sind mit so einer Nase am 
Ende gegen versehentliches herausfallen/ziehen geschützt.
Die Einzelnen Fächer lassen sich zudem durch so Einschübe noch 
unterteilen, auch wenn man diese am besten mit einem bisschen 
Klebstoff/Heisskleber fixieren sollte.

Autor: G. B. (geri)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

SMD-Bauteile werden ja in Stangen, Säckcken, als Teil einer Rolle in den 
unterschiedlichsten Verpackungen geliefert. Allgemein würde ich sagen, 
dass es am besten ist, wenn sie in dieser Verpackung verbleiben.
Die Sortimentkästchen waren zumindest bei mir immer recht schnell 
gefüllt.

Wie wäre es, wenn du dir steife antistatische Säckchen abschaffst.
In diesen legst du dann die Bauteile, so wie sie geliefert werden ab. 
Stangen muss man evtl. etwas kürzen :)

Die Säckchen legtst du dann in einer Art Registerkartensystem ab. Mit 
Etiketten werden die Säckchen, Registerkarten
ordnungsgemäss beschriftet.

Schliesslich werden Sie in Kunststoffboxen mit Deckel z.B. nach 
Bauteiltype (Widerstände, Dioden, Transistoren, Kondensatoren etc.) 
abgelegt (vielleicht in versch. Farben).

Wenn man eine Schaltung zusammenbaut hat man auch viele Teile dann recht 
schnell zur Hand.

Für Widerstandsortimente gibt es auch praktische Mappen.

Beutel: GOOGLE: Antistatik-Beutel metallisier 75x130mm - 
Herst.-Teile-Nr.: 2110R 3"X5"
Behälter: GOOGLE: Euro-Stapelbehälter, PP, LxBxH 200x150x120 mm, Inhalt 
2.2 l, geschlossen, blau

Beste Grüsse

Geri

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.