www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ansteuerbare Displays


Autor: Friedrich K. (fiete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
He Leute,

auf der Suche nach einem ansteuerbarem Display schlage ich folgende 
Bibliothek vor, in der alle ansteuerbar gemachten Displays gelistet 
sind. So kann man einfach bei der Ebucht oder im Freundeskreis das 
Passende Handy für seine Zwecke organisieren und ansteuern. Folgender 
Vorschlag:

- Handy: Hersteller, Modell
- Auflösung,Farbe: 80x82Pix, SW
- Datenblatt: ja
- Schwierigkeitsgrad in Arbeitsstunden: Hardware 4h, Code: 20.000h
- Code existiert für: Mega8,etc.


Link: http://www.mikrocontroller.net oder externer Link

Bitte hier keine Fragen zu den einzelnen Displays posten. Die Diskussion 
der Übersichlichkeit halber auf die verlinkten Beiträge verschieben.

Autor: abraxas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre da eine Liste im wiki nicht erheblich sinnvoller...

Autor: Sigint 112 (sigint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@abraxas: Auf jeden Fall. So eine Liste wäre interesannt.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind nicht alle Displays (außer defekte natürlich) ansteuerbar?

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja man könnte des ja sortieren nach Ansteuerungsart da z.b. die Cortex 
ja auch mit LVDS Port gibt ... ansteuerbar ist alles die frage ist ehr 
wie.

Autor: Friedrich K. (fiete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohje, jetzt artet das hier in eine Diskussion aus.
Bei weitem sind nicht alle Displays ansteuerbar, weil sie z.T. 
proprijetäre protokolle verwenden, zu denen es keine Datenblätter gibt. 
Also somit keine Ansteuerungsbefehle bekannt sind. Schon die Pinbelegung 
wird da oft zur echten reverse-engeniering-Herrausforderung.
Warum kein Wiki, ganz einfach deshalb, weil nen Beitrag jeder Posten 
kann. Wiki kann nicht jeder. Vielleicht kann man ein Wiki draus machen, 
aber erstmal sammeln. Um den Überblick nicht völlig zu versauen, schlage 
ich vor diese Diskussion in einem anderen Threat fortzuführen:

Beitrag "handy lcd displays"

Gruß, fiete

Autor: Tajas R. (tony)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ein Beispiel für ein Display das ich verwende:

- Handy: Siemens, M55/S55/A60/C60/MC60/C62
- Display-Modell: LM15SGFNZ07
- Ansteuerung: SPI unidirektional (Es kann nicht gelesen werden)
- Auflösung,Farbe: 101*80 Pixel, 4096 Farben
- Datenblatt: jain
- Kosten: <5€
- Schwierigkeitsgrad in Arbeitsstunden: Hardware 2h, Code: 20h
- Code existiert für: PIC-C18 compiler (relativ leicht portierbar)

Wichtig bei diesem Display ist das Modell. Es werden da 2 verschiedene 
im Handy verbaut.

MfG

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Friedrich K. schrieb:
> Ohje, jetzt artet das hier in eine Diskussion aus.
> Bei weitem sind nicht alle Displays ansteuerbar.

Wie soll man Daten auf einem Display anzeigen, was nicht ansteuerbar 
ist?

Was du meinst ist, sind Displays, die mit frei zugänglichen 
Schnittstelleninformationen zum Laufen gebracht werden können.

Autor: Sigint 112 (sigint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Friedrich K. (fiete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. schrieb:

> Wie soll man Daten auf einem Display anzeigen, was nicht ansteuerbar
> ist?
>
> Was du meinst ist, sind Displays, die mit frei zugänglichen
> Schnittstelleninformationen zum Laufen gebracht werden können.

Ja genau, ich lag da völlig falsch und das war leicht misszuverstehen, 
was ich da geschriben habe. Danke dass du das nochmal richtig gestellt 
hast.



Wie ich sehe füllt sich die Wiki-Liste langsam. Sehr gut.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.