www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Einstellbarer Ladungsverstärker, Baustein o.ä. gesucht?


Autor: Ludwig Gart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Fachpublikum,

ich habe ein neues Projekt in Aussicht. Es um die Auswertung eines sog. 
piezoelektrischen Sensors mit Ladungsausgang. Die Empfindlichkeit des 
Sensors beträgt ca. 100pC/g. (g=dynamische Beschleunigung, keine 
Erdbeschleunigung...) Die Quellimpedanz des Sensors ist sehr hoch, 
typisch für piezoelektrische Sensoren.

Jetzt bin ich am Überlegen wie ich das Frontend zu der Messschaltung 
aufbaue. Der Begriff "Ladungsverstärker" sagt mir was....Nur welche 
Bausteine (OPAMP) kann ich dafür verwenden?

Gibt es zu diesem Thema Applikationsschriften von Halbleiter 
Herstellern?

Wäre um Tipps sehr dankbar!

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich sowas machen müßte, würde ich mich unter www.kistler.com 
einlesen und einen  low offset low input current FET-OPV nehmen.

Fürs erste Ausprobieren tut es sogar ein simpler TL071. 100picocoloumb 
ist ja nun nicht gerade wenig.

Autor: Ludwig Gart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andrew Taylor,

danke für den Hinweis. Werde mich da mal umsehen. Denke aber, das die 
Fa. auf ihrer Website keine technischen Details nennen wird. Hier wird 
es wohl vorzugsweise um Produktbeschreibungen gehen...

Für weitere Tipps bin ich natürlich dankbar...:o)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.