www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net lange Beiträge auf mehrere Seiten


Autor: Matthias K. (matthiask)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß, dass das hier immer wieder mal diskutiert wird. Eigentlich 
gefällt es mir auch so wie es ist, wenn ich an meinem schnellen PC mit 
DSL sitze.

Doch gerade in der Bastelecke muss auch mal der alte Programmier-Pc 
herhalten, um hier was zu diskutieren oder nachzulesen. Da wird es 
schnell zum Alptraum, wenn man lange Beiträge aufruft. Einige sind 
inzwischen auf über 1000 Antworten angewachsen.

Will damit eigentlich nur anregen, die Aufteilung wenigstens optional 
für angemeldete Benutzer irgendwie zu realisieren.

Autor: niemals (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde gerade das sehr gut an diesem Forum. Es nervt doch 
unglaublich, wenn man bei einem Thread mit 1000 Beiträgen und mehr immer 
unten auf "Nächste Seite" klicken muss wenn man sich den durchlesen 
will. Hier ruft man einfach den Thread auf und kann ihn bequem 
durchscrollen.

Was eventuell eine Option wäre, dass man, wie du gesagt hast, eine 
Einstellmöglichkeit einfügt, dass angemeldete Benutzer in ihrem 
Benutzerkonto einstellen können, ob sie Thread unterteilen wollen oder 
nicht. Aber das finde ich nicht allzu wichtig, denn ob du am Anfang 
einmal wartest bis der Thread geladen ist, oder ob du jedesmal, wenn du 
auf eine neue Seite wechselst warten musst ist doch auch kein 
Unterschied, oder?

Autor: Gastino G. (gastino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
niemals schrieb:
> Aber das finde ich nicht allzu wichtig, denn ob du am Anfang
> einmal wartest bis der Thread geladen ist, oder ob du jedesmal, wenn du
> auf eine neue Seite wechselst warten musst ist doch auch kein
> Unterschied, oder?

Doch, das ist einer. Nämlich dann, wenn man regelmäßig zu den letzten 
neuen Beiträgen springt. So wie bei den Threads im Codeforum, Threads 
wie "Zeigt her Eure Kunstwerke", dem Thread zu den Basteltischen usw.

Aber dass so eine Funktion hier jemals implementiert wird, ist sehr 
unwahrscheinlich. Das ist für viele hier schon fast so eine schlimme 
Entweihung des Forums wie Avatare, bunte Schriftarten, hüpfende Smileys 
usw.

Autor: Matthias K. (matthiask)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gastino G. schrieb:
> Doch, das ist einer. Nämlich dann, wenn man regelmäßig zu den letzten
> neuen Beiträgen springt. So wie bei den Threads im Codeforum, Threads
> wie "Zeigt her Eure Kunstwerke", dem Thread zu den Basteltischen usw.

Das ist genau das was ich meinte.

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gastino G. schrieb:
> Aber dass so eine Funktion hier jemals implementiert wird, ist sehr
> unwahrscheinlich. Das ist für viele hier schon fast so eine schlimme
> Entweihung des Forums wie Avatare, bunte Schriftarten, hüpfende Smileys
> usw.

Die meisten Entwickler haben eben keine wirkliche Ahnung von 
Benutzerfreundlichkeit. Dies wird tagtäglich durch die Menge an 
halbgaren GUIs bewiesen, durch die man sich als Anwender hindurchkämpfen 
muss. ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.