www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Drucksensor MS5535/MS5534


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

1. Frage:
Hat mal jemand den Drucksensor MS5534/MS5535 an einen Atmega
angeschlossen?
Hab mich soweit ich konnte an die Datenblätter und Infos von Intersema
gehalten, komme aber im Moment nicht weiter.
Ich weiß nämlich nicht ob ich gerade ein Hard-oder Softwareproblem habe
und könnte mein Problem schon deutlich eingrenzen, wenn ich eine
lauffähige Version zum probieren hätte (wenn mögich in C).
2.Frage:
Ich suche kleine Federkontakte ( so nenne ich sie mal, weil ich nicht
die genaue Bezeichnung/Name kenne).
Ich hab sowas mal in Ladegeräten für Funkmelder etc. gesehen. Man
schiebt den Melder senkrecht in die Ladekonsole und unten sind kleine
federgelagerte Pins, die den Kontakt zum Laden herstellen.

Hat jemand ne Ahnung wo man sowas bekommen kann????


Danke
Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.