www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Kikusui Oszilloskop/Netzteil defekt


Autor: David K. (davidk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Frickler,

das Netzteil meines Kikusui DSS6522 macht merkwürdige Dinge.
Schaltet man das Gerät ein, schlagen gelegentlich Funken über die 
Leiterbahnen auf der Netzteilplatine. Der Elektronenstrahl "flieht" aus 
dem sichtbaren Bereich (und bleibt auch dort).

http://www.youtube.com/watch?v=4V-DKoRE1WA

Da Oszi-Reperaturen rel. Neuland für mich sind, wollte ich fragen ob es 
eine typische Ursache für dieses Symptom gibt.

Gruß
David

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Isolation defekt/gealtert/fehlerhaft im Schaltnetzteil.

Wenn Du sowas noch nie repariert hast: Das ist kein Gebiet für 
Lernversuche.

Such Dir einen Fachbetrieb oder -mann, und laß es gegen Bezahlung 
reparieren.

Autor: David K. (davidk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andrew,

das mit der Isolierung ist klar. Hilft mir jedoch nur bedingt weiter.

Ich habe gelesen dass du Tektronix Oszis reparierst. Auch Kikusui?

Gruß
David

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.