www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Wie mkv Filmdatei teilen ?


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe einen Film, der auf in einer mkv Datei enthalten ist.
Diese Datei hat eine Größe von 5,6 GByte. WIe bekomme ich es hin, dass 
ich diesen Film auf einem DVD Player abspielen kann?
Möglicherweise müsste ich diese Datei teilen. Mit welchem Freeware Tool 
kann man dies realisieren?

: Verschoben durch Moderator
Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch DVD-Rohlinge mit 8.5 GB.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das weiß ich.
Meine DVD Player von Tevion und der von Philips sind allerdings schon 
ungefähr 5 bis 6 Jahre alt. Funktionieren da diese Rohlinge auch?

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 5 oder 6 Jahre sprechen nicht dagegen.
Probiere es doch einfach aus, oder schau in die technischen Daten.

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Icke was soll eigentlich dieser Link!

Das ist echt typisch hier. EInfach so einen Link hinknallen und das 
wars.

Autor: ein user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und was  soll der  DVD Player  mit  der .mkv machen ????

spar  den Rohling

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein bißchen Eigeninitiative darf man doch wohl voraussetzen, oder? Ich 
hab dich mit der Nase auf das Gewünschte gestoßen, lesen mußt du schon 
selber. Oder erwartest du eine detallierte Step-by-Step-Anleitung? Wenn 
du nicht zu faul zum Googeln wärst, hättest du die Frage hier gar nicht 
erst gestellt...

Autor: ein user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nee,  das  wäre doch viel zu  einfach

erst den falschen  Film (bzw. Format)  laden  und dann nicht  wissen 
was  damit  zu tun ist ...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht mir eigentlich nur darum, ob diese mkv Datei mein DVD Player 
abspielen kann und ob dieser Player auch double DVD Formate (8,5GB) 
lesen kann. Ich hab mal bei mir nachgeschaut, es handelt sich dabei um 
einen ALDI DVD Player Typ: TEVION DVD 6000.

Autor: ein user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es geht mir eigentlich nur darum, ob diese mkv Datei mein DVD Player
>abspielen kann

NEIN

>ob dieser Player auch double DVD Formate (8,5GB)
>lesen kann. Ich hab mal bei mir nachgeschaut, es handelt sich dabei um
>einen ALDI DVD Player Typ: TEVION DVD 6000.


möglicherweise, RTFM  oder probieren

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Raubkopierer sind Verbrecher und werden mit bis zu 5 Jahren 
Freiheitsentzug usw usw

Autor: ein user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verbrecher   ?
na klar

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein user schrieb:
> Verbrecher   ?
> na klar

Normal mach ich sowas nicht, da der Thread sowieso verloren ist lass ich 
mich mal dazu hinreissen: Du plenkst :D

Autor: ein user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://de.wikipedia.org/wiki/Verbrechen

>Unter einem Verbrechen wird gemeinhin ein schwerwiegender Verstoß gegen >die 
Rechtsordnung einer Gesellschaft oder die Grundregeln menschlichen >Zusammenlebens 
verstanden

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David ... schrieb:
> da der Thread sowieso verloren ist

Sehe ich auch so.  Der OP hat ja zumindest einen Hinweis auf eine
mögliche Software bekommen.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.