www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem Ständige Invertierung


Autor: Phillip Seiler (phil91)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich habe ein RN-Control 1.4 Board mit Atmega32. Seit einiger Zeit
verhält es sich ziemlich merkwürdig. Alle meine Portzuweisungen werden
automatisch invertiert. Also z.b. bei:

 DDRC = 0xff;
 PORTC = 0x00;

setzt er alle Ausgänge auf high. Das Datenregister ist nicht davon
betroffen. Ich hoffe jemand kann mir helfen. Habe schon alles versucht
(AVR Studio und WinAVR neu installiert, USB und Parallelprogrammiere
verwendet, etc..)

Danke schonmal im voraus
Phil

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philipp Stiegernigg schrieb:
> Hallo zusammen
>
> Ich habe ein RN-Control 1.4 Board mit Atmega32. Seit einiger Zeit
> verhält es sich ziemlich merkwürdig. Alle meine Portzuweisungen werden
> automatisch invertiert. Also z.b. bei:
>
>  DDRC = 0xff;
>  PORTC = 0x00;
>
> setzt er alle Ausgänge auf high.

Woher weißt du das?

Autor: Phillip Seiler (phil91)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Port C hat das Board LEDS. Habe es aber mittels Drähten und 
Steckkontakte bei allen Ports probiert. Überall das selbe Ergebnis

Autor: André H. (andrekr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philipp Stiegernigg schrieb:
> Am Port C hat das Board LEDS.

Und die gehen gegen GND oder gegen Vcc?

Autor: Phillip Seiler (phil91)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die gehen alle gegen GND. Außerdem habe ich das Board schon über einem 
Jahr
und das ist mir bisher noch nie passiert !

Autor: Phillip Seiler (phil91)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mir gerade den Schaltplan angesehen und die gehen doch gegen Vcc!

Dann hab ich das letzte Jahr über irgendetwas falsch gemacht.
Ich könnte schwören die hab ich immer anders rum angesteuert.

Jedenfalls danke für den Denkanstoss. Auf dem Forum vom RN-Control
hab ich seit 5 Tagen keine Antwort bekommen. Wirklich großartige
Community hier.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.