www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Windows Storage Server 2003 R2 - Aktivierung


Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe hier ein grösseres Problem. Es geht um folgendes:
Ich habe einen Windows Storage Server 2003 R2 von HP. Das Teil lief bis 
gestern einwandfrei. Dann habe ich MS SQL Server darauf installiert, und 
seither kann ich mich am System nicht mehr anmelden. Auch der Login per 
Remotedesktop funktioniert nicht mehr. Der Server verrichtet zwar nach 
wie vor brav seinen Dienst (Shares, Backup etc.), aber ich kann mich als 
Admin nicht mehr einloggen.
Immer beim Hochfahren meldet er, dass die Aktivierung des Systems 
ungültig sei, und man doch bitteschön Windows neu aktivieren solle. Als 
ich dann Microsoft angerufen habe, um den Server neu aktivieren zu 
lassen, meinten die, meine Lizenznummer des Serverbetriebssystems wäre 
ungültig. Dabei steht diese doch auf dem Certificate of Authenticity?! 
Microsoft meinte, ich solle mich mit HP in Verbindung setzen, da es ein 
HP Server ist. Heute habe ich dann bei HP angerufen, und die meinten, 
das sei ein Microsoft-Problem und betreffe sie nicht.
Schliesslich habe ich nach langem Googeln endlich herausgefunden: Die 
Lizenzbestimmungen des Storage Servers erlauben es nicht, weitere 
Software von Microsoft zu installieren. Durch die Installation des 
SQL-Servers (welcher, ganz nebenbei bemerkt, auch gar nicht 
funktioniert) habe ich die Lizenzbestimmungen verletzt und bin nun aus 
meinem eigenen, legal erworbenen Server ausgesperrt.
Zwar habe ich ein Backup, aber das zurückspielen der ca. 1T Daten sowie 
des ganzen Systems würde mehrere Tage plus das Wochenende an Arbeit 
bedeuten, was ich mir nicht unbedingt aufhalsen möchte, wenn es 
irgendwie geht.
Frage: kennt jemand von euch eine Möglichkeit oder irgend einen Trick, 
wie ich wieder Zugriff auf meinen Server erlange? Ich kann über Remote 
immerhin auf die Management Console zugreifen, und auch das Bearbeiten 
der Registrierung per Remote funktioniert. Einfach einloggen kann ich 
mich nicht :-(
Und HP wird nichts tun, wenn ich nicht entsprechend tief in die Tasche 
greife. Ebenso Microsoft.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!
Vielen Dank,
Gruss

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teste mal den abgesicherten modus.

Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter,
Guter Tipp. Die Frage ist, ob der Server nachher auch überhaupt wieder 
hoch fährt, wenn ich ihn jetzt runter fahre, oder ob nach dem Neustart 
dann sämtliche Dienste deaktiviert sind (bis jetzt läuft er ja noch so 
halbwegs).

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dumm gelaufen. Ich würde den Server keinesfalls runterfahren, sondern 
unverzüglich mit der Datensicherung beginnen. Um das Neuaufsetzen wirst 
du nicht herumkommen, denn der Aktivierungsprozeß läßt sich nicht mal 
eben mit ein paar simplen Registryhacks übertölpeln.
[spottmodus]
Während der vielen Stunden des Restores hast du dann ausreichend Zeit, 
die EULA genau zu studieren. :-)))
[/spottmodus]

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.