www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC18F45K20 Programmieren Zeitgesteuert


Autor: Robert S. (robert338)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @ all

sitze gerade seit einigen Stunden vorm PC und versuche mit sdcc meinen
PIC18F45K20 zu programmieren.

Folgendes Problem:
Habe alle nötigen Anwendungen über Synaptic heruntergeladen.
Beim Compilieren der PIC Libraries rennt jeder Schritt einwandfrei bis
ich "model-pic16" maken soll...
die Datei/Ordner gibt es nicht -.-

habe folgende Anleitung:
http://www.freenet.org.nz/sdcc/

Bitte um Hilfe, da ich online nichts finde
Oder einen Tipp, wie ich sonst den PIC18F45K20 programmieren könnte. 
Sollte möglichst in C oder C++ sein, da ich threads verwenden muss...
Möchte nämlich eine zeitgesteuerte Schaltung bauen, wobei die Zeit über 
den Takt berechnet wird.

Danke im voraus!

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso nimmst du SDCC? Bei Microchip gibt es den C18 für lau.

Autor: Robert S. (robert338)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger schrieb:
> Wieso nimmst du SDCC? Bei Microchip gibt es den C18 für lau.

für lau?

habe bis jetzt nur den SDCC als freeware und "empfohlen" gefunden

wie gesagt... es sollte ein freeware programm sein, da ich Schüler bin 
und das Projekt dokumentiert wird :)

oder gibts den C18 irgendwo "gratis" ^^

Autor: Robert S. (robert338)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sonst noch wer eine Idee?

Autor: Michael H. (morph1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, du scheinst von der pc-seite zu kommen, du wirst keine wirklichen 
threads am µC finden.

aber zum eigentlichen thema: der C18 ist das mittel der wahl, gibts 
unter academic licence GRATIS zum runterladen für den heimgebrauch.

mit den infos solltest du ihn finden, ist allerdings wie MPLAB eine 
windows-geschichte

Autor: Robert S. (robert338)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha ^^ gut zu wissen ;)

trotzdem danke vielmals!

mal schaun :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.