www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Si-Diode plus Ge-Transistor


Autor: Wolf (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal ein kleines Diagramm der Kennlinien

-Ge-Transistor plus Si-Diode,
-Ge-Transistor plus 17K-Widerstand
-Si-Diode alleine

Die türkiese Kurve ist die Vergrößerung der ersten Kennlinie auf 
Si-Dioden-Niveau zum besseren Vergleich.

Die Kennlinie des Ge-Transistor mit Si-Diode in der CB-Strecke fällt 
etwas weicher aus als die reine Diodenkennlinie.

Könnte interessant sein zum Bau von Gitarrenverzerrern oder zur weichen 
Signalbegrenzung für Mikrofonverstärker...

Der Ge-Transistor ist übrigens ein MP20B, sollte aber bei anderen 
Ge-Kleinleistungs-PNP-Transistoren ähnlich aussehen.
Die Si-Diode ist eine 1N4007.

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Wolf,

das ist sehr interessant!

Das Verhalten des Ge-Transistors dürfte dem einer Germanium-Diode, wie 
beispielsweise der AA118, sehr ähnlich sein. Diese angenähert 
quadratische Kennlinie unterscheidet sich deutlich von den anderen drei, 
bei denen jeweils Silizium mitmischt.

Die drei "Silizium"-Kennlinien dürften sich allerdings, meiner Erfahrung 
nach, kaum unterschiedlich anhören. Ihnen gemeinsam ist der scharfe 
Knick, der vom Silizium herrührt und der immer unangenehm, weil 
"kratzig" heraus stechen wird.

Kai Klaas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.