www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wer baut mir einen "Dimmer" fürs Abblendlicht?


Autor: Jean Christo (microfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
ich möchte in ein Auto so eine Box "Follow me home" einbauen...
Nun möchte ich, dass das Licht nicht sofort angeht, sondern gedimmt 
startet... Also von 0%-100% in einer Sekunde, das Gleiche auch beim 
Ausschalten: 100%-0% auch in einer Sek.
Die Gesamtleistung wäre ca. 150 Watt (Abblendlicht, Standlicht...)
Kann mir einer sowas bauen oder verraten wo man sowas erwerben kann?

DANKE!

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...hat "Haste mal Feuer" oder "Dein Vater muss ein Dieb sein..." immer 
noch nicht geklappt???

Klaus.

Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus2 schrieb:
> ...hat "Haste mal Feuer" oder "Dein Vater muss ein Dieb sein..." immer
> noch nicht geklappt???

YMMD! ;D

- gerd

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
falls sich noch jemand fragt, womit die endrohr-fraktion da wieder 
aufwartet: http://www.kfz.net/autolexikon/f/follow-me-home-funktion/

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"in ein Auto so eine Box"

Ahhh - dachte an den Flughafen...

Wieso nennt sich einer "microfreak", wenn er keine Ahnung hat? Oder 
meint er Micra-Freak? :)

Klaus.

Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
10^-6 freak ?

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das, was du da machen willst überhaupt TÜV-Zulässig? Da würde ich 
mich erstmal informieren, bevor du anfängst dien Auto umzubauen und dann 
feststellen musst "Ehh, döff ich ja garnett!"
ansonsten häng nen Monoflop mit relais un die Versorgungleitung und lass 
das alles erledigen. Dimmen tun die Lampen von sich aus, es sei denn du 
hast LED's.
Wenn du auch das haben willst, muss ein Profet herhalten, den du mit der 
entsprechenden Frequenz per PWM ansteuerst (Achtung: Nicht alle Profet 
unterstützen jede schaltfrequenz!)

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das abblendlicht dimmt automatisch? aha. :)

und das mit dem profet kriegt er sicher auch alleine hin, genau.

Klaus.

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Glühbirnen heissen nicht umsonst GLÜHbirnen. Erst Glühen sie nur, werden 
immer heller und leuchten schließlich bei 100% der leuchtkraft.
Wenn du nicht weisst, wovon du redest, sollteste solche Kommentare 
unterlassen!!
Und was soll an der sache mit den Profet so schwierig sein. Hier gebts 
nen Artikel unter dem Name transistor und wenn er dann noch fragen hat, 
kann er die hier auch stellen!

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian, das du das kannst, bezweifel ich ja nicht, du bist ja auch 
ein schlauer Kopf, nicht wahr? Aber der µFreak würde wohl kaum fragen, 
wenn...

Und uns ist beiden klar, was er mit dimmen meint. Also sei nicht so 
frech!

Klaus.

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Klar!

Um mal wieder zum thema zu kommen. Um was für ein auto handelt es sich? 
Welche elektronikkentnisse has du genau und welche anforderungen stellst 
du an die "box"

Autor: Otto Meier (samandiriel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar bau ich Dir so einen Dimmer. Natürlich ohne jegliche Garantie oder 
gar Zulassung... Wie oben schon erwähnt ist es vermutlich nicht erlaubt 
sowas in Deine Fahrzeugbeleuchtung zu bauen. Was zahlst Du denn?

Autor: Jean Christo (microfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Ding braucht doch keine Zulassung... Da es nur im Stand in Betrieb 
genommen wird und während der Fahrt gar nicht mit Strom versorgt wird...
Ich hatte schon ein Angebot für ca. 60€, aber dann hat der Typ es doch 
nicht gemacht, da er keine Erfahrung mit solchen hohen Strömen hat...
Gruß

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Auto hat so was.
Das Modell gibt's seit 25 Jahren.
Noch nie gebraucht.

Autor: Christian T. (shuzz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jean Christo schrieb:
> Das Ding braucht doch keine Zulassung... Da es nur im Stand in Betrieb
> genommen wird und während der Fahrt gar nicht mit Strom versorgt wird...


Möp, falsch.

Du baust ein zusätzliches Teil fest in die bestehenden Stromkreise im 
Auto ein. Das muss zugelassen werden.

Es sei denn, Du baust das Ding erst im Stand ein und vor Beginn der 
Fahrt wieder aus...

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jean Christo
also ich brauche bei mir nur nachdem die Zündung aus ist die Lichthupe 1 
Mal betätigen und schon macht er mir Licht, so das ich die Haustür 
finden kann. Ist schon ab Werk so und heist bei mir "Heimleuchten".
Bei dir schon mal probiert ?

Autor: Gästin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Mein Auto hat so was.
> Das Modell gibt's seit 25 Jahren.
> Noch nie gebraucht

OK, mein Auto ist schon >30 Jahre alt und hat diese Funktion; ich finde 
sie sehr angenehm...

Eines der alten US-Features, die jetzt wieder "neu erfunden" werden.

Autor: Jean Christo (microfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stephan
Du hast ein BMW...
Das ganze soll in einen Astra Bj. 01. Also mit der Elektrik noch alles 
einigermaßen überschaubar...
Gruß

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
woher weist Du ??
Ja alte Dinge kommen wieder neu.
Citrön hat schon vor vielen Jahren im DX aktives Kurvenfahrlicht gehabt.
Jetzt mach Opel Werbung damit

Autor: Jean Christo (microfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stephan
weil mein BMW diese Funktion, wie Du sie beschrieben hast, auch hat ;-)

Autor: Otto Meier (samandiriel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jean Christo schrieb:
> Das Ding braucht doch keine Zulassung... Da es nur im Stand in Betrieb
> genommen wird und während der Fahrt gar nicht mit Strom versorgt wird...
> Ich hatte schon ein Angebot für ca. 60€, aber dann hat der Typ es doch
> nicht gemacht, da er keine Erfahrung mit solchen hohen Strömen hat...
> Gruß

150W? Im Auto? Das sind ja gerade mal 12,5A... klingt jetzt nicht soo 
schlimm. Vorrausgesetzt Du kannst das ganze irgendwo verbauen, wo es 
nicht so warm wird. 60€... ist nicht mal ne Ingenieursstunde... aber aus 
Spass an der Freud´ würde ich es dafür vielleicht trotzdem versuchen.. 
Aber ich bräuchte schon noch ein paar mehr Informationen. Also, wieviel 
Bauraum, welche Temperaturen, was für ein Eingangssignal? Und ganz 
wichtig: Wieviel Zeit hab ich?

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt Dimmer für das Innenlicht von autos. Vielleicht läßt sich sowas 
etwas aufgebohrt mißbrauchen. Ist halt schwer für nen Laien sowas zu 
bauen. Sowas sollte eigentlich jeder Hobyprogrammierer problemlos hin 
bekommen. wenn nicht versuche es doch mal im Bascom Forum.

Autor: Abschlepper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Mein Auto hat so was.
> Das Modell gibt's seit 25 Jahren.
> Noch nie gebraucht.

In meinem Gebrauchten war so was noch vom Vorgänger eingebaut. Hatte 
aber nie Erfolg mit der Masche. Naja, vermutlich konnten die kein 
Englisch...

Autor: Prophet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde den Zigarettenanzünder als Vohrfahrtwiederstand nähm.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.