www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 Taster benutzen mit ASM


Autor: Marcel B. (eeule)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin noch rellativ neu in diesen gebiet,

ich habe als aufgabe von meinen lehrer bekommen bei einen MSP430F2012
einen taster in mein assembler programm einzubinden,
das programm soll nur laufen solange der taster gedrückt ist.

Der taster liegt am P2SEL/P2.7 pin, und ich habe keine ahnung mit 
welchen befehl ich diesen eingang auslese, das enzige was unser lehrer 
uns mit gegeben hat ist das wir über das P2SEL register gehen müssen.

ich bedanke mich schonmal für die hilfe:)

grüße,

Marcel

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P2IN ist das Register, in den alle Pinzustände vom ganzen Port 2 
auslesbar sind. Zusätzlich muss der benutzte Pin auch als Eingang 
definiert sein, das ist aber die default-Einstellung und muss nicht 
geändert werden.

Grüße,

Peter

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, in P2SEL muss das bit7 auch noch auf Null gesetzt werden, P2.7 
ist bei diesem Controller defaultmäßig kein General Purpose Pin.

Grüße,

Peter

Autor: Marcel B. (eeule)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Peter=)

ja ok das hab ich jetzt hin bekommen das sich das BIT7 in P2IN register 
verändert beim betätigen des tasters.

Nun hänge ich am nächsten problem wie ich das in ASM mache das, dass 
programm nur läuft solang der taster gedrückt ist.

Gruß,

Marcel

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sollte (habs nicht getestet) etwa so gehen:

Mainloop
            bit    #BIT7,&P2IN  ;Ist bit 7 in P2IN gesetzt?
            jz     Mainloop     ;Wenn nicht, dann Sprung
            ;
            ; Hauptprogramm hier ausführen
            ;
            jmp Mainloop


Grüße,

Peter

Edt: Reihenfolge der Operanden bei bit war falsch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.