www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erfahrung mit 4051?


Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich möchte mehrere analoge Signale über einen ADC auswerten. Dazu habe
ich mir den 4051 als Demultiplex ausgesucht. Nun verwirrt mich
folgender Text im Datenblatt ein wenig: "For operation as a digital
multiplexer/demultiplexer, VEE is
connected to VSS (typically ground)." Dieser Pin ist im Schaltbild bei
Eagle nicht einmal aufgeführt. Hat jemand Erfahrung mit dem Baustein?
Kann ich den Pin einfach nicht connected lassen? Ich möchte die Signale
mit maximal 500kHz tauschen. Sollte ich die HCT-Ausführung wählen/ hat
die irgendwelche Vorteile/Nachteile den anderen Ausführungen
gegenüber?

Danke schonmal,

Jörn

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

INVOKE ist dein Freund. Einfach im Eagle eingeben und auf das Bauteil
klicken und schwups ist das VEE da :)

Autor: Kai Markus Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Einfach nicht connected lassen wird nicht funktionieren, denn der Pin
Vee stellt eine Bezugsspannung für den Analogteil dar. Die
Eingangsspannung, die Du an den Baustein zum Messen anlegst, kann sich
zwischen Vee und Vdd bewegen. Wenn Du nur positive Spannungen messen
willst, kannst Du Vee auf Masse legen. Sind auch negative Spannungen
dabei, muß Vee sogar negativ (gegenüber Vss) sein. Vss kommt auf jeden
Fall an Masse (GND) und ist die Bezugsspannung für den Digitalteil,
d.h. logisch "0" am Steuereingang = Vss.

MfG
KMT

Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Hilfe!
Mit Eagle habe ich es noch nicht so. Ich wollte damit deshalb auch nur
sagen, dass VEE vielleicht nicht die gewaltige Bedeutung haben kann,
wenn es nicht einmal aufgeführt ist.
Wenn ich es also richtig verstehe, so funktioniert der auch dann noch
und auch nur dann als Analog-Multiplex, wenn ich VEE auf GND setze.
Dieser Satz im Datenblatt ließ mich einfach fürchten, dass er dann je
nach Eingang den Ausgang nur noch auf Low oder High legt. Dem ist aber
nicht so oder? Also werde ich nun VEE auf GND setzen.
Sollte ich damit irgendwie falsch liegen, bitte ich um Berichtigung,
ansonsten ist dieser eher unstrukturierte Beitrag als Dank für die
rasche Hilfe zu verstehen.:)

Jörn

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.