www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche Vakuumpumpe


Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich brauche für ein kleines Projekt eine Vacuumpumpe um Blasen aus 
Gießharz zu entfernen.

Eigentlich will ich mir dafür nicht unbedingt eine Anschaffen, daher die 
Frage ob einer on euch so eine Pumpe hat und mit eventuell für 30€ für 
nen Monat ausleihen würde.

Gruß
Tom

Autor: Jan Schulz (Firma: GSG-Elektronik.de) (chopper925)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kompressoren aus Kühlschränken gehen behelsweise auch ganz gut. Wenn 
es also nur ein kleines Projekt ist, probiers damit einmal.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauchst du noch eine???, oder hat sich das schon erledigt???

Gruß Mario

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche sie noch immer

Gruß
Tom

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mach mal ein Foto
Ich kan noch Steckanslüsse  in 8mm und 10mm für PCV aufschrauben????
Foto kommt gleich

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
8mm wäre perfekt! Wie stark ist denn der Unterdruck den die Pumpe 
schafft?

Was ist denn PCV?

Gruß
Tom

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry das mit den unterdruck kann ich dir nicht sagen, hab nix zum 
Messen da.
PVC Schlauch zum Aufstecken kann ich mitgeben.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch ein altes Manometer gefunden das geht von -1 bis 5 bar das 
hatte ich mal rausgeschmissen weil es nicht auf Null stand sondern auf 
0,2.
wenn ich das jetzt aufsetze komme ich auf -0,8barwenn ich die 
fehlstellung von 0,2 bedenke sollte die Pumpe -1 bar schaffen. Reicht 
das ???
Gruß Mario

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Denke das sollte passen und wie gesagt, bevor ich viel Geld ausgebe ist 
es einen Versuch wert.

Danke

Tom

P.S.: Schick mit mal Deine Telefonnummer per PN

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas Burkhart schrieb:

> P.S.: Schick mit mal Deine Telefonnummer per PN


Ich wollte schon antworten AOL bekommt´s wiedermal nicht gebacken meine 
eMail zu verschiecken.

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Vakuumpumpe, die -1 bar schafft, würde ich vor dem Verleihen erst 
dem Nobelkommitee vorstellen :) .
SCNR

Arno

Autor: Magnetus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nennt sich dann Hochvakuum.

Autor: G a s t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du koenntest auch einfach eine Wasserstrahlpumpe benutzen.

Schau dir mal folgenden Link an: 
http://www.jogis-roehrenbude.de/Formteile.htm

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>einfach eine Wasserstrahlpumpe benutzen.

Ja, hatte hier auch jemand geschrieben

Beitrag "Gießharz evakuieren"

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
G a s t schrieb:
> Du koenntest auch einfach eine Wasserstrahlpumpe benutzen.
>
> Schau dir mal folgenden Link an:
> http://www.jogis-roehrenbude.de/Formteile.htm

Danke für den Link! War sehr interessant!

Gruß
Tom

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.