www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 mit Batterien/Akkus betreiben


Autor: Matthias Anderer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin zur Zeit dabei in die Welt des MSP430 einzusteigen und hab
daher noch paar Startschwierigkeiten/-fragen.

Wenn ich den MSP430F149 mit Batterien betreiben will, gibt es da
irgendwas bestimmtes zu beachten ?
Wenn jemand das schonmal gemacht hat, wär ich über ein
Erfahrungsstatement sehr dankbar.

Wovor ich z.Z am meisten Angst habe ist, dass mir der MSP wenn ich die
Schaltung das erstemal betreibe abraucht :-(, wär nett wenn ihr mir mit
eurer geballten Erfahrung diesen Schock sparen könntet:-).

Mfg
Matthias

Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Davor kann dich nur einer bewahren, und das bist du. :-)

Aber allgemein würde ich dir zu nem Step-Up/Down wandler raten, wenn du
die Schaltung per Batterie versorgen willst. Der sorgt dafür, dass du
immer ne gleiche Spannung am Controller hast, egal ob die Batterie noch
voll oder fast leer ist. Gibts auch bei TI.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
suche mal unter SEPIC Regler. Die können Step Up/Down.
zB. Linear Technology LT1613 ( max. 200mA im SOT23/5 ). Schaltung und
Layout ist im Datenblatt. Habe viel mit entwickelt. Bei Maxim, TI etc.
gibt es auch welche.

Gruss

Steffen

Autor: Steffen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier noch eine kleine Schaltung dazu. War mal für ein Testgerät mit
einem ATMEL MC.Ist für Batt. und Netz gedacht. Die C's C5 und C6 sind
von TAIYO YUDEN und sind LowESR Typen.

Gruss

Steffen

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ein paar Tutorials für Anfänger (wie schließe ich den MSP430 an usw.)
hab ich auf meiner Seite: http://www.mathar.com

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.