www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Single-Wire-CAN


Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ich im Moment eine kostengünstige und universell einsetzbare 
bidirektionale Single-Wire-Datenübertragungsstrecke suche, bin ich auch 
auf Single-Wire-CAN gestoßen.

Nun habe ich mit dem MCP25055 einen Can-Controller gefunden, der 
Single-Wire-CAN unterstützt. Jedoch habe ich bisher noch keine Quelle 
für Privatleute finden können (außer Digikey - für nur zwei ICs ist mir 
das aber nicht genehm).

Weiterhin wollte ich den Transceiver MC33897 (Single-Wire-CAN) benutzen. 
Dieser benötigt aber getrennte TXD und RXD Anschlüsse (der MCP25055 
benutzt bei Single-Wire-CAN nur einen Anschluss).

Den MCP25050 habe ich aber schon da.

Frage:
Kann ich den MCP25050 (oder auch MCP2515) zusammen mit dem MC33897 
ebenfalls für Single-Wire-Can einsetzten? Hat das schon jemand gemacht?

Autor: Ein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.microcontroller-starterkits.de/onlinesh...


Hab` danach mal gegokkelt, weil ich singelwire nicht kannte.

Ist der genauso gut wie der CAN-Bus im allgemeinen, bezüglich Ausfall, 
Kollision usw?

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wohl nicht.
Aber für kurze Verbindungen sicherlich eine alternative zum 
eindirektionalen 1-Wire.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, Kollisionserkennung sollte wohl schon funktionieren. Ich bin 
auch der Meinung, dass es ein ganz normales CAN-Protokoll hat nur halt 
mit einer Leitung. Also ohne die Vorzüge einer differentiellen 
Übertragung.

Ich habe mir jetzt mal probeweise den MC33897 besorgt und werde 
versuchen mit dem MCP 2515 und MCP 25050 einen CAN-Bus aufzusetzen. Ich 
habe im Netz eine Seite gefunden, auf der Single-Wire-CAN mit einem 
MCP2515 und einem TH8055 gemacht wird (alternativ mit MCP2551 für 
differentielles CAN).

http://projekt.auml.se/homeautomation:hardware:cor...

Falls Erfahrungen mit Single-Wire-CAN vorhanden sind, ruhig darüber 
schreiben ;-)

Autor: Ein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, würde mich auch interessieren.

Autor: Roland M. (eroli)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entschuldigt bitte, dass ich diesen Thread ausgrabe, aber gibt es hier 
vielleicht Neuigkeiten zur Benutzung des MCP2515 zusammen mit dem 
MC33897? Oder generell wie man den MCP2515 im Single-Wire-CAN-Bus 
benutzen kann?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.