www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik poe - beste lösung


Autor: dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich würde gerne ein netzwerk-device mit power-over-ethernet versorgen.

es soll sowohl über netzwerk als auch über ein netzteil versorgt werden 
können. von der leistung würde ich ca. 5 watt benötigen. außerdem soll 
die beschaltung so einfach wie möglich und mit wenigen externen 
bauteilen auskommen.

bei meiner recherche bin ich bis jetzt auf den lm5073 von ni gekommen.

habt ihr bessere empfehlungen ?

eine frage die sich noch stellt: soll ich die stromversorgung "isolated" 
oder "non isolated" (galvanisch getrennt) von der netzwerkbuchse 
realisieren ? was ist der vorteil einer galvanischen trennung, außer 
dass die hardware nicht geschossen werden kann falls jemand das 
netzwerkkabel in einen 230 v stecker steckt ;-)

lg,

dave

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.Allgemein dazu http://de.wikipedia.org/wiki/Power_over_Ethernet

>Vorteil einer galvanischen Trennung
...wird interessanter wenn verschleppte Spannungen WEITERER Geräte ins 
Spiel kommen

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SI3402

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.